Sonntag 10. Februar 2019 Medienkommentar Technik 5G – Kriegserklärung gegen die Menschheit // Ivo Saseks öffentliche Antwort an die Lügenpresse (1 von 2)

https://www.kla.tv/13833?autoplay=true

 

 

↑ Neuere anzeigen ↑
www.kla.tv/13833

5G – Kriegserklärung gegen die Menschheit // Ivo Saseks öffentliche Antwort an die Lügenpresse

11:13

Was ist der Unterschied zwischen einem Bombenkrieg und dem angekündigten 5G-Krieg gegen die gesamte Menschheit? Im Vergleich zu einer Bombe geschieht das Verderben durch 5G nicht schnell, sondern grausam langsam und unbeschreiblich qualvoll. Ivo Sasek schildert seine persönliche Leidensgeschichte mit der vergleichsweise „nostalgischen“ 2G und ruft die Medien dazu auf, endlich Busse zu tun, über ihre verdammten Lügen. Letztere hetzten wieder einmal vom Schweizer Aargau bis nach Osnabrück aus einer Kehle die Völker gegen Sasek auf, obwohl das angebliche 5G-Panikvideo nachweislich NICHT von ihm stammte. Zumindest jenes nicht 😉

Sonntag, 10.02.2019 Medienkommentar
www.kla.tv/13837

Klimaaktivistin Greta Thunberg und ihre Nachahmer instrumentalisiert?!

  Studio: Bielefeld

6:23

Die 16-jährige Klimaaktivistin Greta Thunberg ist in aller Munde, seit sie eine weltweite Bewegung junger Leute ins Leben gerufen hat, die zum Schulstreik für den Klimaschutz aufrufen. In der breiten Öffentlichkeit wird „Klima-Greta“ als Klimaschutzexpertin gefeiert. Wenig bekannt dagegen ist, dass diese Bewegung das Ergebnis einer gut organisierten PR-Kampagne sei. Den Recherchen kritischer Medien geht Kla.TV in dieser Sendung nach und wirft einen Blick auf verantwortliche Köpfe und Hintergründe.

Sonntag, 10.02.2019 Medienkommentar
www.kla.tv/13829

Zweiter dringender Weckruf: 5G ist Gefahr für Leib und Leben! (Teil 2)

  Studio: Karlsruhe

12:10

Unser Weckruf „5G ist Gefahr für Leib und Leben“ hat sich in den sozialen Medien wie ein Lauffeuer verbreitet. Dieser zweite Weckruf zeigt an sieben konkreten Beispielen ein stetig wiederkehrendes Muster auf: Schädigungen durch Mobilfunkstrahlung werden trotz unbestreitbarer Faktenlage von der Mobilfunklobby, Politik und Medien kategorisch abgestritten. Offensichtlich sollen Schäden durch Mobilfunkstrahlung nicht ans Licht der Öffentlichkeit kommen.

Samstag, 09.02.2019 Medienkommentar
www.kla.tv/1019

Dokumentarfilm: Mobilfunk – Die verschwiegene Gefahr

1:02:50

Die Schädigung an Menschen, Tier und Pflanzen durch Mobilfunk ist sehr weit fortgeschritten, doch die Medien verschweigen uns weitgehend Fakten und Gefahren. Dieser Dokumentarfilm bringt Licht in die Dunkelheit!

Archiv-Sendung
www.kla.tv/13825

Hollywood soll Transphobie bekämpfen

  Studio: Dresden

1:35

Seit Jahrzehnten forciert Hollywood die „Transgender-Agenda“. Nun fordern 47 Organisationen, Agenturen und Produktionsfirmen, Transgender-Personen in Spielfilmen häufiger und positiver darzustellen. Das lässt aufhorchen!

Freitag, 08.02.2019
www.kla.tv/10292

Gender – Wie eine Ideologie-Gehirnwäsche zum Mainstream wurde

5:00

Was bedeutet der Begriff „Gender“? Die zentrale Ur-Ideologin des Gender-Mainstream ist die amerikanische Feministin Judith Butler. Ihre Kernaussage zum Gender-Mainstream lautet: „Männer und Frauen gibt es gar nicht.“

Archiv-Sendung
www.kla.tv/13826

Genderismus – Vortrag von Inge Thürkauf an der 2. AZK – 27.9.2008

1:03:49

An der 2. AZK-Konferenz berichtete Frau Inge M. Thürkauf über die Hintergründe des „Genderismus“. Das herkömmliche Weltbild von Mann, Frau und Eltern soll durch den Gender-Mainstream ersetzt und gesetzlich verankert werden. Doch was genau ist eigentlich „Genderismus“ und welche Konsequenzen hat diese Entwicklung für die biologisch traditionelle Familie?

Freitag, 08.02.2019
www.kla.tv/13822

Die EU vor dem Aus?

0:59

Was veranlasst die Systemmedien, eine berechtigte Kritik der EU-Bürger an den politischen Entscheidungen der EU als europafeindlich zu brandmarken?

Donnerstag, 07.02.2019
www.kla.tv/3782

Der gefährliche, winzige Punkt

9:11

Wie heißt es noch? „Der Mensch ist ein Gewohnheitstier.“ Tag für Tag stehen wir auf, gehen durch den Tag und haben unseren eingeschliffenen Trott…

Archiv-Sendung
www.kla.tv/13816

Schweiz: Meinungsfreiheit – für wenige statt für alle? (Referendum «gegen die Erweiterung der Rassismus-Strafnorm»)

  Studio: Schaffhausen

4:46

Die Strafnorm gegen Rassismus schützt die Schweizer Bevölkerung bereits vor rassistischer Diskriminierung, die in der Öffentlichkeit stattfindet. Neu sollen auch „Diskriminierungen aufgrund der sexuellen Orientierung“ bestraft werden. Dagegen wehrt sich nun ein überparteiliches Komitee. In der nachfolgenden Sendung stellen wir Ihnen die Argumente des Referendums vor.

Mittwoch, 06.02.2019 Medienkommentar
www.kla.tv/13813

US-Politik Venezuela: Wie unterschiedlich deutsche und russische Medien berichten

  Studio: Wiesbaden

4:59

Die Lage in Venezuela ist immer noch angespannt und noch immer ist nicht klar, wer den Machtkampf im Land gewinnt. Welche Rolle spielt in diesem Machtkampf die Presse? Thomas Röper verglich auf seiner medienkritischen Webseite deutsche und russische Schlagzeilen miteinander. Sehen Sie selbst, wie unterschiedlich diese lauten und was sie wohl dem Leser vermitteln wollen.

Dienstag, 05.02.2019 Blick über den Zaun
www.kla.tv/13809

Stärkung der Zivilgesellschaft oder staatlich finanzierte Hetze?

2:38

Die Autorin und Politikerin Julia Schramm sollte „Fachreferentin für Hate Speech“ sein. Schaut man sich jedoch ihr Verhalten an, könnte man meinen, sie sei Fachreferentin IN Hate Speech – und das noch dazu vom Staat finanziert.

Montag, 04.02.2019 Moderat Privat
www.kla.tv/13808

Schweizer Migros-Magazin wirbt versteckt für Pornographie

  Studio: Bern

4:50

Das „Migros-Magazin“ der Schweizer Supermarktkette „Migros“ berichtet in einem Artikel ausführlich über verschiedene Formen von Pornographie und ihre Auswirkungen auf Jugendliche. Kla.tv zeigt auf, warum die Ausführungen des Sexualpsychologen Christoph Joseph Ahlers eher die Wirkung einer Werbekampagne haben, anstatt sich klar für den konsequenten Schutz unserer Kinder und Jugendlichen vor Pornographie einzusetzen.

Montag, 04.02.2019 Medienkommentar
www.kla.tv/13802

Bargeldabschaffung: Aufstand in Schweden

  Studio: Augsburg

1:30

In Europa ist Schweden Vorreiter beim bargeldlosen Zahlungsverkehr. Doch nun scheint sich der Wind zu drehen! Erfahren Sie in dieser Sendung, dass Entscheidungen der Politiker, die sie gegen den Willen der Bevölkerung getroffen haben, durchaus ins Wanken geraten können….

Sonntag, 03.02.2019 Die anderen Nachrichten
↓ Ältere anzeigen ↓

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s