Wie ich Avocados nachreifen lasse (+Überraschung aus Indonesien)

Geoffrey von Jurassic Fruit

“Oh, ich habe eben eure Avocados bekommen, aber sie sind nicht reif… 😦 Wie kann ich sie am besten nachreifen lassen?”

Diese Frage wird Vanessa oft gestellt.
Und tatsächlich ist wichtig zu wissen: Die Avocado ist eine klimakterische Frucht, was bedeutet, sie reift, NACHDEM sie vom Baum genommen worden ist. Das Gegenteil von zum Beispiel Zitrusfrüchten, die NUR am Baum reifen.

“Essreife” Avocado?
Es stimmt, dass wir in Supermärkten oft Avocados sehen, die mit “essreif” bezeichnet sind. Diese Avocados werden im Allgemeinen früh in der Saison gepflückt(5 bis 9 Monaten nach der Befruchtung), aus großen Kulturen in Mexiko, Peru oder Chile, und werden künstlich nachgereift.

Jurassic Fruit arbeitet anders:
Unsere Avocados wachsen in Europa, auf Kleinfarmen in Andalusien.
Sie bleiben viel länger am Baum als die von anderen Händlern. Zum Beispiel ist unsere Avocado Bacon nun 11 Monate (am Baum).
Ein Geheimnis ihres köstlichen, fetten und reichhaltigen Geschmacks… 😉

Es gibt keine künstlichen Reifeprozesse bei Jurassic Fruit.
Daher wirst du in der Regel etwa 1 bis 4 Tage warten müssen, bis du sie genießen kannst… Das ist lang, ich weiß, aber ich garantiere dass es das wert ist!

Wie ich sie so schnell wie möglich nachreife:
Ich lege einige Avocados in eine Papiertüte mit einem Apfel oder einer Banane (Plastiktüten funktionieren nicht so gut). Ich lege sie nun einige Tage in die Küche (am besten zwischen 19 und 25°C).
Gut zu wissen: Avocados alleine in eine Papiertüte zu legen (ohne Apfel oder Banane) funktioniert auch, nur ein wenig langsamer).

Da ich faul bin 🙂 war ich bis zu meiner letzten Enttäuschung gewohnt, die Avocados manchmal ohne Papiertüte in die Küche zu legen. Das Nachreifen funktioniert gut in 80 % der Fälle; aber in den anderen 20 % (vermutlich, wenn die Luft zu trocken war) reifen die Avocados ungleichmäßig zwischen oben und unten. Und der Geschmack ist nicht optimal!
Deswegen empfehle ich wirklich die Papiertüten-Methode!

Zuletzt: Avocados können zum längeren Aufbewahren bei niedrigen Temperaturen (zwischen 6 und 10°C) gelagert werden. Pass nur auf, dass sie nicht mehr als wenige Stunden Temperaturen  unter 4°C ausgesetzt werden!

Diese Woche gibt es zwei exzellente Avocados, die du nicht verpassen willst:

Avocado Bacon bio (11 Monate am Baum) im Angebot zu 7,61 € anstatt 8,45 €/kg

Zum Shop

https://www.jurassicfruit.com/

Auf deine Gesundheit!

Geoffrey

PS: Breaking News! Die Lieferung aus Indonesien kommt: Entdecke unsere neuen Indonesischen Früchte (wie Mangostane…), Bio und Fairtrade zertifiziert!

Jurassic Fruit
Baumgereifte Früchte von kleinen Biofarmen

https://www.jurassicfruit.com/
Folge uns!
Facebook: jurassicfruit
Instagram: @jurassicfruit
und … Youtube!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s