Good News: Hornanbindung nun auch in Salzburg tabu?!

http://www.respekTiere.at

Good News: Hornanbindung nun auch in Salzburg tabu?!
Wir können heute mit einer besonders guten Nachricht aufwarten – jener Landwirt, welcher in einer Ortschaft nahe Salzburg immer wieder Stiere mittels Hornanbindung fixierte, zeigt wohl endlich ein Einsehen! Jedenfalls war keines der Tiere mehr bei einer unangekündigten Kontrolle derart an seinem Platz gefesselt, der zuständige Amtstierarzt machte dem Bauern dann auch klar, dass die diesbezügliche Anwendung von Stricken bei Rindern strikt abzulehnen ist. Der Veterinär verlies den Betrieb mit dem Versprechen des Landwirten, seine Rindern nie mehr derart zu fesseln! Wir bedanken uns bei der zuständigen Behörde für den konsequenten Einsatz!!!
Auch wenn es als ein kleiner Schritt scheint, dennoch ist die Freude eine riesengroße: denn dies bedeutet wohl nichts anderes, als dass im Bundesland Salzburg, nach Tirol, Niederösterreich, Oberösterreich, Kärnten, der Steiermark und anderen, die Hornanbindung defacto nicht mehr geduldet wird! Ein herzerwärmender RespekTiere-Erfolg ist damit zur Realität geworden, zumindest steht diese Realität unmittelbar bevor. Ein Herzensbestreben scheint erfüllt. Einfach schön!!!!
Foto: Hornanbindungsverbot: wir sind ganz nahe dran!!!! 🙂
Es gibt noch eine wunderschöne Nachricht: wir bedanken uns an dieser Stelle allerherzlichst bei einem unserer allerjüngsten Unterstützer, nämlich beim 7-jährigen Anton Bitter! Sein Herz für Tiere ist ein riesengrosses, und so kam er zusammen mit seiner Mama Katrin Fischer in der Tierarztpraxis von Dr. Matthias Facharani (www.tierarzt-facharani.de) vorbei, um sein Taschengeld für unsere Arbeit zu spenden! Anton, Du bist einfach großartig!!!
Und nochmals Boomer in den Medien! Die Niederösterreichischen Nachrichten und Das Salzburger Fenster berichteten vom letzten Akt in sein neues Leben, der Reise von Rumänien nach Österreich! Boomer ist nun auf einer Pflegestelle, welche unser Partnerverein, die Pfotenhilfe aus Lochen (www.pfotenhilfe.org), vermittelt hat. Dort passieren im Moment alle ärztlichen Untersuchungen und wenn alles gut geht, steht einem endgültigen zu Hause nichts mehr im Wege! Überhaupt möchten wir uns an dieser Stelle einmal mehr bei der Pfotenhilfe für die andauernde Unterstützung bedanken; die Welt wäre ein viiiel ärmerer Platz, würde es Euch nicht geben! Love, Pfotenhilfe, Love, Boomer!!!
Wer den NÖN oder dem SF schreiben möchte, Ihr wisst wie wichtig solche Reaktionen sind! 🙂
redaktion.krems@noen.at    sf@svh.at
Achtung, Achtung! Am kommenden Sonntag findet wieder der Metzgersprung in der Salzburger Altstadt statt! RespekTiere ist dabei selbstverständlich mit einem Protest vertreten – wer dabei sein möchte: ab 9 Uhr in der Franziskanergasse vor dem Domplatz!!! Wir freuen uns auf Euch!
http://www.respektiere.at
Zu unserer Webseite
Online Spenden
Verein RespekTiere
Gitzenweg 3
A-5101 Bergheim
RespekTiere International e.V.
Nonner Str. 6b
D-83435 Bad Reichenhall

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s