Fulford- Auszug vom 04.03.19

https://nebadonia.wordpress.com/2019/03/04/fulford-auszug-vom-04-03-19/

04/03/2019

Vatikanische Bestechung macht 6.000 so genannte Weltführer aus, die geschlossen wurden.
Von Benjamin Fulford >> Vatican bribery accounts for 6,000 so-called world leaders have been shut down

Die Welt ist auf dem Weg zu einigen grundlegenden Veränderungen, dank eines anhaltenden Staatsstreichs gegen die Geheimregierung des Westens, sowohl nach Angaben der östlichen als auch der westlichen Geheimgesellschaft. Die größte Änderung ist, dass der verurteilte pädophile Kardinal George Pell von der Kontrolle über das Istituto per le Opere di Religione (Institut für religiöse Werke) – also die Vatikanbank – befreit wurde. Das bedeutet, dass die Bestechungsberichte von über 6.000 sogenannten Weltführern aus der satanischen P2-Freimaurer-Kontrolle herausgefallen sind, so die Quellen.

Als Hintergrund-Erinnerung, wenn eine Person zu einem Premierminister, Präsidenten, Zentralbankgouverneur, etc. wird, werden sie von jemandem von der Vatikanbank besucht und erhalten ein Sparbuch mit einer astronomischen Summe von Geld in ihm, nach P2 Freimaurer und anderen Quellen. Dies kann von 100 Millionen US-Dollar für den Chef eines kleinen Landes bis hin zu über 1 Milliarde US-Dollar für den Führer eines großen Landes reichen, sagen die Quellen. Der Person wird dann gesagt: „Willkommen im Club des reichen Mannes“, aber sie wird auch gewarnt, dass sie getötet wird, wenn sie das Geld ablehnt. Dies ist die berühmte Wahl zwischen Silber oder Blei, die die geheime Regierung seit jeher zur Kontrolle benutzt.

Der jetzige Verantwortliche, ein König, dessen Identität ich aus Sicherheitsgründen geheim halten werde, hat zugestimmt, die Schaffung einer zukünftigen Planungsagentur zu unterstützen, die riesige Projekte zur Beendigung der Armut, zur Beendigung der Umweltzerstörung und zur exponentiellen Ausdehnung des Erdlebens auf das Universum durchführen soll. Es besteht auch eine Vereinbarung, dass dieser Prozess mit einer Art Jubiläum oder einem einmaligen Schuldenerlass und der Umverteilung von Vermögenswerten eingeleitet wird.

Bevor diese Arbeiten jedoch beginnen können, muss der faktische Bürgerkrieg im Westen beendet werden. Dieser Krieg, auf seiner tiefsten Ebene, führt zu einer Auseinandersetzung zwischen blutgeprägten Aristokraten und meritokratischen gnostischen Illuminaten (militärisch-industrieller Komplex). Auf der Oberfläche sehen wir Blutlinien-Marionettenherrscher wie Theresa May aus Großbritannien, Emmanuel Macron aus Frankreich, Angela Merkel aus Deutschland und Justin Trudeau aus Kanada unter schweren Angriffen. Gleichzeitig setzen die Blutlinien ihren unerbittlichen Angriff auf den Frontmann der Illuminaten, den US-Präsidenten Donald Trump, fort.

Lasst uns damit beginnen, uns anzusehen, wie der Kampf gegen Trump läuft. Trump wird von den Blutlinien für mehrere Verbrechen, die er begangen hat, erpresst. Die folgende Geschichte von Gordon Duff enthält einige der Details, von denen viele von uns unabhängig voneinander bestätigt wurden. Wir wissen, dass Duff für die Clinton/Rockefeller-Gruppe arbeitet, aber trotzdem würde er dies nicht veröffentlichen, wenn er nicht glauben würde, dass es vor Gericht halten könnte, wenn Trump ihn verklagt hätte.
https://www.veteranstoday.com/2019/02/28/blockbuster-the-secret-cohen-investigation-why-the-public-only-got-the-sideshow/

Hochrangige Quellen des US-Militärgeheimdienstes (Illuminati) glauben, dass nur jemand, der von den Blutlinien erpresst werden könnte, jemals als Präsident kandidieren darf. Deshalb ließen die Blutlinien Trump laufen. Der militärisch-industrielle Komplex (Illuminati) sah ihn jedoch als das kleinere von zwei Übeln an und beschloss, ihn als ihren Frontmann zu benutzen, weil sie ihn benutzen konnten, um die wichtige „Unterschrift des Präsidenten“ in die Finger zu bekommen. Außerdem sagen sie: „Wir halten ihn an einer sehr kurzen Leine.“

Vor diesem Hintergrund wollen wir uns den wahren Grund ansehen, warum der Gipfel zwischen Trump und dem nordkoreanischen Stargiganten Kim Jong-Un letzte Woche gescheitert ist. Im Wesentlichen forderte die zionistische neokonische Fraktion des militärisch-industriellen Komplexes der USA die weitere Kontrolle über die United States of America Corporation im Austausch für….

Der Rest dieses Artikels ist nur für Mitglieder von BenjaminFulford.net verfügbar.
Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um ein Konto zu erstellen.

Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s