Freitag 01. März 2019 Dokumentarfilm Technik 5G – Telekommunikation-Raub-Plünderer (1 von 1)

https://www.kla.tv/13940?autoplay=true

↑ Neuere anzeigen ↑
www.kla.tv/13940

5G – Telekommunikation-Raub-Plünderer

5:03

Meeres-Fauna, Regenwälder, Ölfelder. … – was ist ihnen gemeinsam? – Sie werden brutalst und ohne Rücksicht auf Verluste ausgeplündert. Sehen Sie in diesem Dokufilm, wie in eben derselben Raubplünderer-Mentalität zunehmend Telekommunikationsunternehmen mit ihren Lobbyisten unterwegs sind und die ganze Erde durchstreifen. Lassen Sie sich wachrütteln!

Freitag, 01.03.2019 Dokumentarfilm
www.kla.tv/13933

Kompakt über COMPACT

4:15

2010 gründete Jürgen Elsässer unter dem Slogan „nicht links, nicht rechts, sondern vorn“ mit Mitstreitern das Monatsmagazin COMPACT. Die umfassenden und fundierten Artikel des Magazins vermitteln seiner Leserschaft ein breites Wissenspektrum nach dem Motto „Lesen, was andere nicht schreiben dürfen“. Mehr dazu in dieser Sendung.

Donnerstag, 28.02.2019 Moderat Privat
www.kla.tv/13931

Schweiz: Nein zur Einschränkung der Meinungs- und Informationsfreiheit!

  Studio: Bern

1:47

Zu Recht haben Diskriminierung und Hass in der Schweiz keinen Platz – dazu braucht es aber weder Sprach- noch Denkverbote. Aktuell werden Unterschriften gesammelt für ein Referendum, welches das umstrittene „Zensurgesetz“ dem Stimmvolk vorlegen will. Diese Sendung informiert Sie über die Argumente dazu.

Donnerstag, 28.02.2019
www.kla.tv/13923

Venezuela: Westliche Medien forcieren Krieg

  Studio: Nürnberg

7:22

Schon wieder hetzen die Medien massiv gegen den venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro. Horrormeldungen wie „Was für ein kranker Tyrann?“ und Bilder von brennenden Lastwagen an der Grenze zu Kolumbien werden von den westlichen Medien eins zu eins und ungeprüft übernommen. Kla.TV untersucht, was an den Grenzübergängen wirklich passiert ist …

Mittwoch, 27.02.2019 Medienkommentar
www.kla.tv/12032

Kriege durch mediale Meinungsmache vorbereitet

  Studio: Dresden

9:06

In seinem erschütternden Bestseller „Wie Medien Krieg machen“ schildert der ARD-Kriegsreporter Marko Jošilo, wie Politiker und Journalisten einem gemeinsamen verborgenen Plan zu folgen scheinen. Für ihn als Insider sei das Vertrauen in die Medien schwer angeschlagen. Die Kriege der letzten Jahrzehnte mit Millionen Toten seien international gesteuerte strategische Kriege gewesen und durch mediale Meinungsmache vorbereitet und legitimiert worden.

Archiv-Sendung
www.kla.tv/13916

Europa ignoriert Krebsrisiko von 5G

  Studio: Dresden

2:28

Der Tagesspiegel deckte am 13.1.2019 unter dem Titel „Strahlendes Versprechen“ auf, wie Studien zum Mobilfunk und zum 5G-Ausbau verharmlost werden. Als Rechtfertigung dafür dienen die Empfehlungen der ICNIRP- einer internationalen Strahlenschutzkommission. Berechtigt?

Dienstag, 26.02.2019
www.kla.tv/12686

Mobilfunk: Gesundheitliche und wirtschaftliche Folgen

Die Mobilfunkindustrie hat kein Interesse, durch sie ausgelöste Gesundheitsschädigungen aufzuklären. Das hat wohlkalkulierte Gründe. Denn zunehmend kommt ans Licht, was ihre Strahlung tatsächlich anrichtet…

Archiv-Sendung
www.kla.tv/13912

Kindererziehung contra Steuerausfälle?

1:37

Wo werden Kinder besser betreut, daheim oder in der Kita? Ohne sich mit dieser Frage beschäftigt zu haben, wurden Gemeinden von der Bundesregierung genötigt, Krippen für Kleinstkinder zu errichten. Sehen und hören Sie mehr zu diesem Thema in diesem kla.TV-Beitrag.

Montag, 25.02.2019
www.kla.tv/12992

15. AZK: ♫ Pflaster namens Liebe ♫ – Lio mit Band

4:08

In einer Welt, die voll von Hass, Krieg und Blutvergießen zu sein scheint, ermutigt uns der Rapper Lio in seinem Lied „Pflaster namens Liebe“, all dem Negativen mit Liebe zu begegnen. Jeder Mensch hat irgendwo bei sich ein Pflaster, das er auf jede Wunde kleben kann – darauf steht „Liebe“. Wenn wir diese Liebe nur rauslassen würden, hätte der Hass gar keine Chance mehr zu existieren.

Archiv-Sendung
www.kla.tv/13907

Vergeltungsschläge und Sanktionen gegen USA?

1:17

Bei mutmaßlich begangenen Kriegsverbrechen sind militärische Vergeltungsschläge von Seiten der US-Regierung und ihrer Verbündeten mittlerweile die Regel. Doch was geschieht, wenn die US-Regierung nachweislich Kriegsverbrechen begeht?

Sonntag, 24.02.2019
www.kla.tv/7046

Die modernen „Demokratisierungs“-Kriege durchschaut – „Nie wieder Krieg!“ (kurze Version)

Am Beispiel von vier souveränen Staaten weist Kla.TV den völkerrechtswidrigen Militäreinsatz der US-Regierung und der Nato nach. Betrachtet man hierbei den Vorher-Nachher-Effekt in diesen Ländern, so dienten diese Kriege offensichtlich nicht zur Befreiung und Demokratisierung der Bevölkerung, sondern stürzten diese souveränen Staaten in Chaos und Verwüstung. Wie konnte jedoch die Bevölkerung diesem Militäreinsatz zustimmen? Sehen Sie selbst – und helfen Sie mit, diese manipulierende Kriegspropaganda bewusst zu machen.

Archiv-Sendung
www.kla.tv/13906

Kommunismus – Ziehkind der Hochfinanz!

6:29

Sowohl Kommunisten als auch Nicht-Kommunisten sollten begreifen, dass der Kommunismus ein Ziehkind der Hochfinanz ist. Er ist nichts anderes als ihr strategisches Schlaginstrument, mit dem sie ihren Hauptgegner zerschmettern. Entdecken Sie in diesem Dokumentarfilm, worauf der Kommunismus zielt und wer seine Gegner sind.

Samstag, 23.02.2019 Dokumentarfilm
www.kla.tv/13903

Was uns über Venezuela verschwiegen wird – Parallelen zur Türkei (von Studio Berlin)

  Studio: Rottweil

19:14

Schon wieder Krieg?! Zumindest mischt Donald Trump im Machtkampf um Venezuela kräftig mit. Doch was sind die wahren Gründe des Konfliktes? Diese Sendung deckt verschwiegene Fakten und Parallelen zur Türkei auf. Sehen Sie selbst…

Freitag, 22.02.2019 Medienkommentar
www.kla.tv/13898

Schluss mit „Gender Studies“ in Bulgarien und Ungarn

  Studio: Bonn

1:33

Am Beispiel von Bulgarien und Ungarn zeigt sich, dass es noch Richter und Regierungen gibt, die in ihren Verfassungen verankerte Werte erfolgreich schützen. Beide Regierungen haben nämlich entschieden das Studienfach „Gender Studies“ (Geschlechterstudien) an ihren Universitäten abzuschaffen. Aber sehen Sie selbst.

Donnerstag, 21.02.2019 Die anderen Nachrichten
↓ Ältere anzeigen ↓

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s