Jedes zweite Windrad in Mecklenburg-Vorpommern vor dem Aus

Dr. René Sternke

Die „Epoch Times“ berichtet: „Zu alt, zu schwach, zu teuer – Nach zwanzig Jahren läuft die Förderung vieler Windkraftanlagen aus, der Weiterbetrieb wäre unrentabel. Allein in Mecklenburg-Vorpommern droht jedem zweiten Windrad der Abriss.“ Dazu gibt es ein Video, das einmal mehr zeigt, dass es, so wie die Energiewende umgesetzt wird, in erster Linie um Kapitalumverteilung geht und dass die Windkraft nicht so ökologisch und nicht so ökonomisch ist, wie gern behauptet wird, denn das abzubauende Material ist nicht recylingfreundlich und die Kosten des Abbaus sind hoch.

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s