Kla.TV: Medien-Zwangsbeitrag | Amoklauf Neuseeland | Putsch-Strategien der USA (KW 15/2019)

Die anderen Nachrichten.
Frei – unabhängig – unzensiert
www.kla.tv

Dienstag, 16. April 2019

Liebe Kla.TV-Zuschauer!

Jeder deutsche Haushalt muss monatlich 17,50 € Rundfunkbeitrag bezahlen. Eine stolze Summe, wenn man bedenkt, dass auch Personen ohne Empfangsgerät zahlen müssen! Wen wundert es daher, dass 70 % der Deutschen mittlerweile keinen Rundfunkbeitrag mehr bezahlen möchten.

Zahlreiche Petitionen wurden bisher jedoch ignoriert. Kla.TV berichtet nun über die angebotene Selbstermächtigungsinitiative von rundfunk-frei.de:

4:21 min www.kla.tv/14153 Medienkommentar
54:25 min www.kla.tv/13044 Archiv-Sendung Bildung UNZENSIERT

Zudem möchte Kla.TV Ihnen nicht vorenthalten, wie öffentlich-rechtliche Medien mit ihren jährlich 8,1 Mrd. Euro GEZ-Einnahmen wirklich arbeiten: Anhand eines aktuellen Beispiels von Kla.TV-Gründer Ivo Sasek wird deutlich, wie die Medien ihre Interviewpartner einerseits durch enge Beantwortungszeiträume von nur wenigen Tagen massiv unter Druck setzen, sich es aber gleichzeitig leisten können, Monate für ihre eigenen Produktionen verstreichen zu lassen.

Radikaler Journalismus – OCG – Dorn im Auge der Medien-Sekte – (MrWissen2Go, Funk, ARD, ZDF & Co.) – Schon wieder Medienschlacht gegen KlaTV-Gründer Ivo Sasek

» Der Dalai Lama sagte mal: „Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.“ «
Zitat Heiko Schrang

Wie wäre es, einmal aus dieser Perspektive ganz persönlich erste Veränderungsschritte in Angriff zu nehmen?

Ihr Team von Kla.TV

https://www.kla.tv/14153?autoplay=true

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s