Insbesondere die jüngeren Generationen, welche mit dem Internet aufgewachsen sind und dessen Vorhandensein als eine Selbstverständlichkeit erachten, sind sich jedoch der vielseitigen Auswirkungen auf ihre Wahrnehmung der Wirklichkeit weitestgehend unbewusst.

Wirklichkeit

Der heute zur Verfügung stehende Zugriff auf eine schier unendliche Menge an Geschichten formt die Wahrnehmung der Massen in einer Art und Weise, wie es zu keinem Zeitpunkt in der bekannten Menschheitsgeschichte der Fall gewesen ist.

Insbesondere die jüngeren Generationen, welche mit dem Internet aufgewachsen sind und dessen Vorhandensein als eine Selbstverständlichkeit erachten, sind sich jedoch der vielseitigen Auswirkungen auf ihre Wahrnehmung der Wirklichkeit weitestgehend unbewusst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s