Wir müssen den Manas-Nationalpark schützen

Sie können uns noch immer helfen, den Manas-Nationalpark zu schützen und Tiere zu retten.
Im Browser anzeigen
Jetzt spenden
wir können den Manas-Nationalpark nur mit vereinten Kräften schützen. Er zählt zu den weltweit großartigsten Landschaften und beherbergt gefährdete Arten und seltene Tiere, die unseren Schutz verdienen.

Zusammen mit örtlichen Gemeinden und Partnern setzen wir uns dafür ein, den Manas-Nationalpark wieder in ein reiches Ökosystem mit großer Artenvielfalt zu verwandeln. Jedes Nashorn, das wir retten, rehabilitieren und auswildern, ist entscheidend. Mit Ihrer Unterstützung können wir Tiere während ihrer Rehabilitation versorgen und zur Erhaltung einmaliger Landschaften wie des Manas-Nationalparks weltweit beitragen.

Wir helfen dem Manas-Nationalparks, ein Nashorn nach dem anderen
der Manas-Nationalpark ist für unsere Erde von großer Bedeutung. Zahlreiche symbolträchtige Arten, wie Panzernashörner, Asiatische Elefanten und die stark gefährdeten Zwergwildschweine haben hier ihr Zuhause. Er gehört zu den vielfältigsten und artenreichsten Landschaften weltweit.
Wie gelingt es uns, diese Arten und das komplexe Ökosystems des Parks zu schützen? Wir retten und rehabilitieren Nashornwaisen und wildern sie anschließend aus. Indem wir Nashörner retten, tragen wir zur Erhaltung des Parks bei.
Helfen Sie, Tiere zu retten!
Ein einziges Nashorn kann bereits großen Wandel bringen. Wir haben es schon erlebt. Das von uns gerettete Nashorn Ganga schloss sich einer wilden Nashornherde an. Mittlerweile hat ihr Nachwuchs selbst Junge geboren. Somit hat Ganga zum Fortbestand der Art beigetragen und eine neue Generation an Nashörnern geschaffen.

Kürzlich brachten wir zwei unserer Nashornkälber in unser Auswilderungsgehege im Manas-Nationalpark, in dem sie die letzte Phase ihrer Rehabilitation durchlaufen. Wir hoffen, dass sie in wenigen Monaten in die Wildnis zurückkehren können und ihr Leben dort ebenso genießen wie Ganga.

Helfen Sie, Nationalparks weltweit zu erhalten!

Wenn wir den Manas-Nationalpark verlieren, verlieren wir einen globalen Schatz. Das dürfen wir nicht zulassen!

Unterstützen Sie uns dabei, einzigartige Landschaften wie den Manas-Nationalpark und die prachtvollen Tiere zu retten, die zum Gedeihen und zur Erhaltung dieser Ökosysteme weltweit beitragen.

Ich danke Ihnen von Herzen im Namen der Tiere,

Katie Moore
Katie Moore

Vizepräsidentin für Natur- und Tierschutz
Auch teilen hilft Teilen Facebook Teilen Twitter Teilen email
Vielen Dank für Ihre Spende an den IFAW. Die Spenden an den IFAW fließen generell allen Tierschutzprojekten der Organisation zu und werden jeweils dort eingesetzt, wo Geld am dringendsten benötigt wird.
Folgen Sie uns
Facebook   Twitter   Youtube
International Fund for
Animal Welfare
Max-Brauer-Allee 62 – 64
22765 Hamburg
Impressum

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s