Die Stimme

Gottes Liebling Mensch

.

In seinem Kopf kann der Mensch derart viele Stimmen hören, wie er sich Gestalten in sein Leben denkt. Jedoch nur jene eine Stimme, welche keinen Widerhall in seinem Kopf erzeugt, ist die ihm einzig wohlgesonnene und weist ihm den rechten Weg, hin zur Heilung von allem. Diese sanfte und absolut klare Stimme wird dem Menschen stets dann in sich wahrnehmbar, wenn er keiner anderen im Moment folgt. Sie erklingt in des Menschen Stillheit, ist lautlos und dennoch fühl- und unverwechselbar.

Ist der Mensch sich diese Erfahrung wert, kann und wird er in sich lauschen, und die Stimme wird ihm antworten. Doch auch, wenn das ich in einem Menschen, zutiefst in Bedrängnis gerät, die keinerlei Ausweg ersinnen lässt, kann die Stimme den Gefundenen erreichen. Dann zeigt sogar die Hilflosigkeit ihr Gutes und macht den Empfangskanal frei. In diese innere Freiheit wird die rechtgesonnene Stimme nur Gedanken fließen lassen, die in…

Ursprünglichen Post anzeigen 525 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s