• Mobilfunk und artverwandte Technologien — S&G

Wenn man an Mobilfunk denkt, stellt man sich große Funktürme vor
und eventuell noch ein Smartphone.

Es gibt aber eine Vielzahl versteckter Anlagen, z.B. an Straßenlampen, in Kirchtürmen, in Bäumen usw.

Viel problematischer und am wenigsten im Bewusstsein sind
aber die versteckten Geräte in den Haushalten und Büros, welche 24
Stunden am Tag senden und auf die kurze Entfernung eine sehr hohe
Strahlungsbelastung darstellen. Entscheidend ist immer, was beim
Menschen ankommt, und nicht, was ein Sender für eine Leistung hat.
So stellen das WLAN, und die DECT-Schnurlostelefone die höchste
Strahlenbelastung in den meisten Haushalten dar.

ACHTUNG! Diese
Geräte sind Dauerstrahler! Dicht gefolgt vom Smartphone mit ständi-
ger Datenverbindung. Weiter dabei sind Geräte mit Bluetooth (Funk)
und eingebautem WLAN, z.B. in Fernsehern, Soundsystemen, an
Waschmaschinen, Kühlschränken, Kaffeemaschinen, Druckern, Ba-
byphones usw.

Aber auch moderne Autos haben diese eingebauten
Sender, welche unbedingt abgeschaltet werden sollten.

Wer die Welt
verbessern will, der fange bei sich im eigenen Haus an und schmeiße
diese „Funktürme“ raus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s