Archiv für den Monat Juni 2019

Zinsen, Währungen, Gold – beginnt jetzt der „Knall“ auf der Weltenbühne

Am 30.06.2019 veröffentlicht

Werbung

Rubikon — Die Umwelt-Verräter

https://www.rubikon.news/artikel/die-umwelt-verrater

Die Umwelt-Verräter

Die Grünen haben Fracking-Gas den Weg freigemacht.

Rubikon — Die Gewalt-Doktrin

https://www.rubikon.news/artikel/die-gewalt-doktrin

Die Gewalt-Doktrin

Frieden entsteht durch Entspannungspolitik, nicht durch die plumpe Demonstration militärischer Stärke.

Rubikon — Das Freiheits-Dilemma

https://www.rubikon.news/artikel/das-freiheits-dilemma

Das Freiheits-Dilemma

Um das Gemeinwohl wieder in den Vordergrund zu stellen, müssen wir weniger Liberalismus wagen.

Rubikon — Aufklärer in Ketten

https://www.rubikon.news/artikel/aufklarer-in-ketten

Aufklärer in Ketten

Als Teil eines umfassenden Feldzugs gegen die Pressefreiheit nehmen weltweit Polizeirazzien gegen Journalisten zu.

Selbstliebe

Die Mitfühlenden

Nein hier ist keiner Selbstverliebtheit
Das Wort gesprochen
Jenem Gift gemischter Selbstverachtung

Und  zerstörerischen Hochmutes
Auch keine Epistel ethisch moralisch
Religiöser Erbauung liest Du hier

Nur das Lebenswerk eines Gescheiterten
Dessen Tod in der Erkenntnis lag von Grunde auf
Zerstört und liebesunfähig gewesen zu sein

Die Welt ist geheilt
Da Du Dich liebst
Denn dann liebst Du alles

Weil Du alles bist was ist
War und noch werden will
Zeitweilig unendlich ewiglich

Ursprünglichen Post anzeigen

Warum ich mich über die Repression freue

Warum ich mich über die Repression freue

Meine Pläne für die Zukunft
Liebe Freunde und Unterstützer! In der letzten Woche hat der repressive „Deep State“ in Österreich wieder seine hässliche Fratze gezeigt und mehrere Hausdurchsuchungen durchgeführt. In meinem exklusiven Video für alle Rundbrief-Empfänger erkläre ich, warum wir als IB dennoch nicht aufhören werden und wie die zukünftigen Pläne für meinen YouTube-Kanal und mein Studio aussehen.
 

https://youtu.be/Nae8-ykKsso

Warum ich mich über die Repression freue
 

https://youtu.be/z17k6gk0y6A

Deplatforming, Terrorverfahren, Hausdurchsuchungen – doch es geht weiter! Ihr wollt wissen, wieso ich mich über die Repression sogar freue? In meinem Video erkläre ich es!
Peter Tauber (CDU) fordert: Entzieht Rechten die Grundrechte!
 

https://youtu.be/JhOz-z8l2NU

Auch in Deutschland zeigen die etablierten Politiker immer deutlicher, was ihnen Meinungsfreiheit und Demokratie tatsächlich wert sind. Nach dem absolut schändlichen Mord an Lübcke stellt Peter Tauber von der CDU alle Rechten unter Generalverdacht und fordert, ihnen die Grundrechte zu entziehen.
Ein Magazin mit Mut: Info Direkt!
 

https://youtu.be/M3tTDwGAbak

Ein bedauerliches Faktum der Repression und Medienhetze gegen die IB in Österreich ist, dass auch einige selbst ernannte „freie“, „kritische“ und vermeintlich „alternative“ Medien und Blogs begonnen haben, nicht mehr über die IB zu berichten oder sogar aktiv Zensur auszuüben. Doch es gibt glücklicherweise auch noch Magazine mit Mut: „Info Direkt“ ist eines davon.
Frontex filmt Schlepper – Defend Europe hatte recht!
 

https://youtu.be/AinjnVOdDOg

Ein neues Frontex-Video entlarvt die hinterhältigen Methoden der Schlepper am Mittelmeer und zeigt: die Mission „Defend Europe“ hatte von Anfang an Recht! Bitte verbreitet das Video und helft mit, möglichst vielen Menschen die Augen zu öffnen!
Metapolitik, Macht & Autorität – Widerstand 1 (MS-lang)
 

https://youtu.be/KnLuf-nSHGQ

Wie muss unser Widerstand aussehen, um tatsächlich eine nachhaltige politische Veränderung herbeiführen zu können? Wie funktioniert „Macht“ eigentlich und was hat es mit „Metapolitik“ auf sich? In meiner ersten Folge meines Theorie-Formats „Martin Sellner lang“ gehe ich auf all diese Fragen ein.

Kommt in meinen Telegram-Kanal!

Als „Telegram-Elite“ erhaltet Ihr meine Videos immer wieder einige Stunden vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin und als besonderen Bonus gibt es auch das ein oder andere ungelistete Video.

 

Auf SoundCloud und iTunes könnt ihr meine Formate „Multikulti-Leaks“ und „Auf eine Melange“ sowie andere längere Gespräche auch als Podcast anhören!

Viel Spaß mit den Videos und bis bald!

Liebe Grüße aus Wien,

Martin Sellner

Meine Tätigkeiten unterstützen

Bitcoin:

36w6EyF9RLqXDntGVvjfXt11bf6NgYWpwS

Bank:
​Martin Sellner
IBAN: HU85117753795858688200000000
BIC: OTPVHUHB

www.martin-sellner.at
 

Aktion „Keine Gender-EU“: Mit korrigierten Links

Logo Aktion KIG

die EU-Politik der Grünen hat zwei Konstanten:

Erstens: Die Gender-Ideologie zu einer EU-weiten Staatsdoktrin zu machen.

Zweitens: Die Gender-Kritiker zu bekämpfen.

Dieses müssen wir im Auge behalten, wenn sich am 2. Juli das Europäische Parlament konstituiert.

Konkret: Wir müssen eine Gegenbewegung zur Gender-Agenda der Grünen in der EU in Gang setzen.

Deshalb bitte ich Sie, unsere Petition „Keine Gender-EU“ mit Ihrer Unterschrift zu unterstützen:

Zur Petition

https://www.aktion-kig.eu/keine-europaeische-gender-union-2/

Vor der EU-Wahl haben die Grünen ein umfassendes Gender-Programm aufgestellt, das sie nun in die Praxis umsetzen wollen.

  • Beispielsweise soll bei der Vergabe von Subventionen für ärmere Regionen Europas nach dem Verfahren des „Gender-Budgeting“ (Zuordnung von Geldmitteln entsprechend Gender-Kriterien) vorgegangen werden.
  • In ihrem EU-Wahlprogramm fordern die Grünen explizit eine „feministische EU-Außenpolitik“ die sich der weltweiten Verbreitung von Gender widmet.
  • Gender-Sprache, Gender in den Schulen, Gender an den Universitäten, Gender in der EU-Außenpolitik … kurz, die gesamte Gender-Agenda soll den EU-Bürgern aufoktroyiert werden.

Es geht hier um einen größenwahnsinnigen Plan zur umfassenden Durchsetzung der Gender-Agenda.

Deshalb bitte ich Sie, unsere Petition „Keine Gender-EU“ mit Ihrer Unterschrift zu unterstützen:

Zur Petition

https://www.aktion-kig.eu/keine-europaeische-gender-union-2/

Der Widerstand gegen Gender soll mit staatlichen Mitteln bekämpft werden.

Am 6. Februar 2019 wurde mit diesem Ziel der Entschließungsantrag mit dem Namen „Zur Erfahrung von Gegenreaktionen gegen die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter in der EU“ verabschiedet.

In diesem Dokument wird mit Entsetzen festgestellt, dass es in Europa Widerstand gegen die Verbreitung der Gender-Ideologie und des Radikalfeminismus gibt.

Gefordert wird, dass die EU mit ihren supranationalen Mitteln gegen diesen Widerstand vorgeht.

Ausdrücklich wird die Verurteilung des Widerstands und die proaktive Förderung von Gender und Gender-Mainstreaming verlangt.

Angesichts dieser Drohung ist es essentiell, dass unsere Werbekampagnen mehr Reichweite gewinnen, wofür ich um Ihre finanzielle Unterstützung bitte:

Zur Petition

https://www.aktion-kig.eu/keine-europaeische-gender-union-2/

Am 26. Februar 2019 fand in den Räumen des EU-Parlaments unter der Leitung der deutschen EU-Abgeordneten der Grünen, MdEP Terry Reintke, sogar eine Veranstaltung mit dem Namen „Bekämpfen wir den Gegenschlag (der Anti-Genderisten) (Original Englisch: Fight The Backlash) “ statt.

Sie sehen selbst: Die Gender-Lobby ist fest entschlossen und zu allem bereit, um ihre irrsinnige Ideologie und Weltanschauung mit der Brechstange durchzusetzen.

Wir müssen die christliche Basis mobilisieren, damit diese Gefahren für unsere Kinder, unsere Familien und unser Land, abgewendet werden.

Am 2. Juli 2019 wird das EU-Parlament in Straßburg konstituiert: Von Anfang an wird „Kinder in Gefahr“ aktiv sein, um eine Gender-EU zu verhindern.

Deshalb möchte ich Sie bitten, unsere Petition „Keine Gender-EU“ mit Ihrer Unterschrift zu unterstützen:

Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen

Mathias von Gersdorff

PS: Um effizient arbeiten zu können, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende von 7, 15, 25, 50 oder 100.
Ihre Spende

https://www.aktion-kig.eu/spende/

DVCK e.V. Anschrift : Emil-von-Behring-Str. 43 in 60439 Frankfurt am Main Tel.: +49 (0)69 957805-16
 
 
 
 
 
 

gefunden auf SitS, geschrieben von John DiPrete (Psych Central), übersetzt von Antares Der Unterschied zwischen „schlau sein“ und Weisheit Ich habe mich kürzlich einem Rationalitätstest unterzogen und festgestellt, dass ich überraschenderweise rational war. (Ich habe ihn sogar zweimal gemacht, um sicher zu sein.) Wie kann das sein? überlegte ich. Es ist eine einfache Tatsache,…

über Intelligenz vs. Rationalität — Transinformation

👉 Das Heilverfahren, das mir am meisten geholfen hat

Rene Graeber

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Das Heilverfahren, welches mir am meisten geholfen hat?

Heilfasten!
Sie haben sicher schon davon gehört.
Aber was ist Heilfasten wirklich?
Viele sind auch verwirrt von den ganzen Fasten-Methoden und Varianten… Und davon gibt es eine ganze Menge, wie zum Beispiel:
Fasten, Heilfasten, Buchinger Fasten,intermittierendes Fasten, Intervallfasten, Obstfasten, Wasserfasten, Teefasten, Teilfasten, Basenfasten…

Das kann ganz schön verwirrend sein.

In folgendem Video versuche ich kurz und präzise auf die wichtigsten Methoden einzugehen, damit sie eine gute Entscheidung treffen können. Und dann habe ich noch drei Tipps, die Sie ab heute gleich umsetzen können:

https://www.gesund-heilfasten.de/blog/heilfasten-video-rene-graeber/

Eigentlich sind Bilder und Videos mit mir „gar nicht mein Ding“ — aber ich denke, dass viele Menschen einfach lieber Videos schauen, als Artikel zu lesen.

Wer meine „Geschichte“ etwas verfolgt hat, weiß: Das Heilfasten war die erste Methode, die mich entscheidend „rumgerissen“ hat… im Video erzähle ich auch ein wenig dazu.
Wenn Es Ihnen das gefällt, dann hinterlasst doch bitte mal einen Kommentar bei mir im Blog oder auch sehr gerne im Kommentarteil auf Youtube…
Im Blog:
Auf Youtube:
https://youtu.be/iVLCCkGISTU

Und ein „Daumen Hoch“ auf Youtube wäre auch TOLL!

Herzliche Grüße,

Ihr

René Gräber

P.S.: Was ich (auch) immer wieder gefragt werde: ob man meine Beiträge „teilen“ dürfe? Also auf facebook oder per Link in einer E-Mail usw.

Meine Antwort: Aber sicher! Ich freue mich, wenn Menschen mehr dazu erfahren.

Sie dürfen auch gerne einen Link auf Ihrer Webseite / Blog setzen! Über sowas freue ich mich auch immer riesig!

Apropos Blog / Webseite: Wenn Sie so etwas haben – vielleicht möchten Sie exklusiv einen Beitrag von mir? Zu einem bestimmten Thema? Eine Art „Gastartikel“? Das mache ich immer gerne! Antworten Sie einfach auf diese E-Mail.

Hufenweg 24 , Preetz, SH 24211, Germany