Mehr über die Hintergründe des Pestizidgeschäfts erfahren — Public Eye

Jetzt kostenlos Sondermagazin „Pestizide“ bestellen
Zur Webansicht
 
Sie haben vor ca. einer Woche unsere Petition an Syngenta unterzeichnet und sich mit uns gegen das toxische Geschäftsmodell des Basler Agrochemie-Riesen eingesetzt. Nochmals vielen herzlichen Dank hierfür!

Möchten Sie mehr über die Hintergründe der Petition erfahren? Dann bestellen Sie jetzt kostenlos unser aktuelles Spezialmagazin zum Thema Pestizide. Hier finden Sie eine spannende Reportage aus dem brasilianischen Staat Mato Grosso, dem Ort der Welt, wo wohl am meisten giftige Pestizide versprüht werden. Zudem erfahren Sie mehr über Syngentas giftiges Milliardengeschäft mit hochgiftigen Pestiziden und neue Zahlen zum globalen Pestizidmarkt.

Jetzt kostenlos Sondermagazin „Pestizide“ bestellen
Vielen Dank!

Für Public Eye,
Roman Bolliger

PS: Die Reportage aus Mato Grosso können Sie auch online nachlesen.

Public Eye | Dienerstrasse 12 | Postfach | 8021 Zürich | www.publiceye.ch

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s