Syngenta-Petition: Helfen Sie mit, 35’000 Unterschriften zu erreichen! — publiceye

Jetzt Syngenta-Petition teilen!

Heute in einer Woche reichen wir bei Syngenta unsere Petition ein, mit der wir den Basler Agrochemieriesen auffordern, die Produktion und den Verkauf von hochgefährlichen Pestiziden ein für alle Mal einzustellen.

Bereits haben über 33’000 Personen unsere Forderung unterzeichnet.

Diese grosse Anzahl an Unterschriften freut uns sehr. Aber ganz zufrieden sind wir noch nicht, denn es fehlen nur wenige Unterschriften, bis 35’000 Unterschriften erreicht sind. Je mehr Menschen mitmachen, umso höher wird der Druck auf Syngenta und die Schweizer Politik!

Deshalb bitten wir Sie nochmals, in Ihrem Umfeld auf die Petition aufmerksam zu machen. Mit diesen Links können Sie die Petition weiterleiten: per E-Mail, auf Facebook oder per WhatsApp (dieser Link funktioniert nur auf dem Handy).

Bitte beachten Sie, dass die Unterzeichnung der Petition noch bis am nächsten Montagabend möglich ist.

Herzliche Grüsse und vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Für Public Eye,
Roman Bolliger

PS: Auf unserer Kampagnenseite stopp-pestizide.ch finden Sie berührende Geschichten von betroffenen Menschen aus Brasilien.

Public Eye | Dienerstrasse 12 | Postfach | 8021 Zürich | www.publiceye.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s