Trump will Alaskas Tongass-Nationalpark abholzen lassen — SOLARIFY

Trump will Alaskas Tongass-Nationalpark abholzen lassen

Noch ein Waldfrevel-Präsident

Nationalforst in Gefahr” betitelte der Nachrichtensender n-tv die aus der Washington Post übernommene Meldung, US-Präsident und Bolsonaro-Buddy Donald Trump habe seinen Landwirtschaftsminister Sonny Perdue angewiesen, die Abholzungsbeschränkungen für den Tongass-Nationalforst in Alaska aufzuheben. Die “Post” beruft sich bei ihrer Veröffentlichung auf ein Gespräch zwischen Trump und Alaskas Gouverneur Mike Dunleavy (“unter drei Personen”) an Bord der Air Force One. Das 6,9 Millionen Hektar große Gebiet beherbergt mehr als die Hälfte der weltweiten Bestände sogenannter gemäßigter Regenwälder.

alles lesen …

Ein Kommentar zu „Trump will Alaskas Tongass-Nationalpark abholzen lassen — SOLARIFY

  1. @all
    Na, da sieht man mal wieder, daß es schei.-egal ist, wen man wählt und/oder, daß man vor der eigenen Haustür auch nicht wirklich gerne fegt.

    Für die, die es vergessen haben oder nicht wahr haben wollen, die Grün-rote-Regierung in NRW war es, die den liebevoll genannten „Hambi“ zum Abholzen freigab.

    Nun, bevor wieder irrige, ideologisch angehauchte Gedanken hochkommen, einfach mal ein oder zwei Gänge, ääh Vorhänge höher schauen und nach den Auftraggebern suchen …

    Alles Liebe, Raffa.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s