Nur die zwei-eiigen Zwillinge dürfen bleiben…

Raffa´s Welt

Der kleine Narr scheint müde, zaubert widerwillig einen alten Text hervor,
relativ aktuell und doch … – die zwei Seiten dieser Medaille!
Welcher?

Der Rest, welche sich dieser Familie nicht zugehörig fühlen mögen,
dürfen gerade komplett entsorgt werden …
und irgendwie habe ich das Gefühl, daß die Werke, Leistungen und Errungenschaften der gleich zuerst genannten Personen „irgendwem“ ein Dorn im Auge sind.
So trauere ich, manchmal schon seit längerer Zeit um Luther und Zwingli,
um Goethe und Schiller, um Humboldt und Mendel?,
um Beethoven und Mozart.

Den Hegel hatte ich ja schon letztens, scheint so ein ge(ver)stohlener Gehilfe zu sein,
weil er die Struktur und Funktionalität der derzeit aktiven Blaupause aufzeigt – glücklicherweise in beide Richtungen??!!!

Hmm, es wird wohl Zeit von den beiden Zwillingen zu berichten,
welche logischerweise den einen und gleichen (geistigen) Vater haben.
Der hat seine Kinder dann Karl Marx und Adolf Hitler genannt.
Ooops, werden…

Ursprünglichen Post anzeigen 605 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s