Wir müssen wieder eine Kultur aufbauen, die Respekt und Hochachtung für die Kinder und ihr Leben hat. — Wir müssen die Versuche von Ideologen abwehren, unsere Kinder mit bizarren Doktrinen zu indoktrinieren und zu verführen. — aktionKig

Logo Aktion KIG

der Kampf um die Seele unserer Kinder wird immer verbissener ausgetragen

  • Wie das schon in anderen Ländern der Fall ist, versuchen nun auch in Deutschland sog „Drag Queens“ (Transvestiten) in Kitas aufzutreten. Beispielsweise mit dem Projekt „Olivia macht Schule“ des Transvestiten Olivia Jones.
  • Das Erstarken der Grünen wird den Druck erhöhen, die Gender-Ideologie in den Schulen zu verbreiten.
  • Etliche Gesetzesprojekte, die die traditionelle Familie schwächen sollen, befinden sich in Arbeit: Kinderrechte im GG, Stiefkindadoption, Reform der Kindergrundsicherung

Und das ist nur eine kleine Auswahl der Gefahren, die auf Kinder, Familie zukommen.

Um in dieser wichtigen Konstellation effizient Wirken zu können, bitte ich Sie um Ihre großzügige Spende von 7, 15, 25, 50 oder 100 Euro.

Wir planen schon eifrig für das nächste Jahr und haben uns ehrgeizige Ziele gesetzt.

Am Anfang des Jahres wird ein neues Buch unserer Aktion erscheinen, in welchem die zunehmende Ideologisierung der Kinder in Deutschland dokumentiert wird.

In diesen Tagen haben wir eine völlig neue Anzeigen-Kampagne im Internet begonnen, durch die wir neue Zielgruppen ansprechen werden.

Ja, über das Internet erreichen wir mit unseren Werbeaktionen viele Tausende von Bürgern, die aktiv werden möchten.

Denn unsere Kampagnen zur Anwerbung neuer Teilnehmer laufen auf Hochtouren.

Mit Ihrer Spende können wir für diese neue Anzeigen-Kampagne die nötige Reichweite erreichen.

Selbstverständlich werden wir die laufenden Aktivitäten fortführen: Petitionen, Informationen, Hintergrundartikel etc.

Unsere Aktion „Kinder in Gefahr“ soll immer in der Lage sein, in die aktuellen Geschehnisse mit der nötigen Kraft eingreifen zu können.

Mit Ihrer finanziellen Hilfe von 7, 15, 25, 50 oder 100 Euro könnte ich unsere Kampagnen stark ausbauen, damit wir schneller wachsen können.

Die Kinder brauchen unsere entschiedene Hilfe. Wir dürfen ihre Zukunft nicht den Gender-Ideologen überlassen.

Zusammen werden wir es erreichen!

Mit bestem Dank und freundlichen Grüßen

Mathias von Gersdorff

DVCK e.V. Anschrift : Emil-von-Behring-Str. 43 in 60439 Frankfurt am Main Tel.: +49 (0)69 957805-16
PS: Die Kindheit in Deutschland ist zu einem ideologischen Schlachtfeld und zu einem Laboratorium bizarrer Experimente geworden.

Helfen Sie uns bitte, eine starke Front mit vielen Mitstreitern gegen diese Gender-Revolution aufzubauen mit Ihrer großzügigen Spende von 7, 15, 25, 50 oder 100 Euro.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s