Archiv für den Monat Januar 2020

„Ein erfolgreiches Gedächtnis wurde geschaffen!“, das funktioniert nicht nur bei Mäusen, sie geben nur nicht gern zu, wie weit sie mit ihren Technologischen Entwicklungen schon sind. Beim Menschen funktioniert das so: Sie geben dir nur ein Stichwort, und schon gehen deine Gedanken von ganz alleine dahin.Das kann schon Jahrzehnte zurückliegen, oder in der Kindheit gewesen sein. Ich sage dann nur:,, Schon wieder die Mottenkiste?“ Man soll nicht glauben, was alles im Gedächtnis gespeichert ist. Und für manchen Übeltäter ein graus, denn unter den Teppich kehren geht nicht. Es ist ja in deinem Kopf!!!!! Glaubt nur dran, dass sie die Gedanken auslesen können, ohne Haube und Verkabelung und aus der Ferne, ohne dass es dir bewusst ist!!!!

Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Meinung des Verfassers dar. Er muss nicht zwangsläufig die Sichtweise von Antiilluminaten TV wiedergeben. Quellen: https://benjaminfulford.net/2020/01/2… https://www.fbcoverup.com/docs/librar… https://pixabay.com Im Video weitere Links: (https://youtu.be/dR9_ZRxL6o4)

über Benjamin Fulford: Coronavirus für Menschen mit europäischer Abstammung ungefährlich? — * NEBADONIA *

Vegetarier, entspann Dich!

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Solange wir es Schlachthöfe gibt, gibt es auch Schlachtfelder.

Leo Tolstoi, ausgewiesener Nicht-Fleischesser

Nein, ich bin noch nicht ganz vom Fleisch weg, aber ich habe meinen Konsum doch stark zurückgefahren. Einmal in der Woche gibt es ein warmes Essen mit Fleisch, meist Fisch. In kleiner Portion, von möglichst glücklichen Tieren. So, wie ich es als kleines Kind noch kannte. Wurst meide ich inzwischen ganz. Bei Bratwurst würgte es mich inzwischen. Aber auch der Geruch von rohem Fleisch setzt mir zunehmend zu.

Armin war einer von Vielen, die mich dazu brachten, umzukehren. Gerne möchte ich diesen Beitrag Jenen anreichen, die noch in der Schwebe sind, es u.a. schwer haben, eingetretene Pfade zu verlassen, aber auch Jenen, die doch sehr missionarisch auftreten, dieses Interview mit Armin anzuschauen. Es lohnt sich:

Ursprünglichen Post anzeigen

Ursprünglich veröffentlicht auf Gesundheits-EinMalEins: Bildquelle: https://blog.berchtesgadener-land.com Kaum ein Thema aus der alten Volksheilkunde hat in jüngster Zeit so von sich reden gemacht wie das Salz. Im Ursalz, auch Steinsalz genannt, stecken Heilkräfte die längst in Vergessenheit geraten sind. Ursalz – schon immer ein begehrtes Gut Salz war immer schon ein wichtiger Faktor in…

über Ursalz – Jahrtausend altes Heilmittel — Gegen den Strom

Wie kannst du leben, ohne dauernd „anzustoßen“?

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

  1. Fokussierung. Sei wach und konzentriert
  2. Flexibilität. Schau genau hin und entdecke die unzähligen Möglichkeiten neben deiner bisherigen Gewohnheit
  3. Durchlässigkeit. Hör auf, dich zu beschweren. Das macht dich nur unnötig schwer. Genieße die Reise als Abenteuer. Entdecke ihre Wunder und ihre Schönheit. Dann schwebst du überall, und durchdringst die Hürden mühelos

Sirianer im Buch „Frieden, Liebe, Wahrhaftigkeit…./dr-fahrnow-buecher/

Ursprünglichen Post anzeigen

Das Video ist zwar schon vom letzten Jahr, ich habe es aber heute erst zugeschickt bekommen. (Danke Heiko!) Ich kenne auch viele Ingenieure, die dann auch im Call-Center gelandet sind. Und wir wissen, dass andere! hierherkommen, noch nichts geleistet haben, und alles bekommen – auf unsere Kosten. R. Für Europa – gegen NWO 2280 […]

über Inge Hahnemann zum angeblichen Fachkräftemangel und Harzt-4-Stigmatisierung — Gegen den Strom