Fahrnow-Grüsse: JA zum Leben – GENAU SO!

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee

Fahrnow-Grüsse vom 22.04.2020

Auszug:Was wir ablehnen, wirkt als Energiestaubsauger. Energie sammeln wir beim Annehmen„.

Liebe Freundinnen und Freunde! Wie schön, dass ihr alle da seid! Wir fühlen euch und begrüßen euch dankbar! Habt ihr schon mal vom Bücher-Nörgele gehört? So nannten manche den 2013 verstorbenen Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki. Er selbst sagte über sich durchaus ironisch „ich kann nicht anders, ich muss nörgeln. Ich nörgle über die meisten Bücher, die gelesen werden…“. Den Deutschen wird nachgesagt, dass sie das nörgel-freudigste Volk der Welt seien – na ja, dann haben wir wohl noch einiges zu entdecken :).

Unter den spirituell interessierten Menschen gibts eine andere Art von Nörgelsucht. Da finden sich die Welt-Nörgele ein. Menschlich kann man das nur zu gut verstehen, und viele von uns kennen es. Ich wollte gar nicht inkarnieren, hören wir oft in einer Beratungssitzung.

Ursprünglichen Post anzeigen 605 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s