Goldener Windbeutel: Nur noch zwei Tage – jetzt abstimmen! — foodwatch

Diese fünf Werbelügen sind besonders dreist. Aber welche ist am dreistesten? Jetzt abstimmen: Die Wahl endet in 48 Stunden! www.goldener-windbeutel.de
Nur noch 48 Stunden – wer gewinnt in diesem Jahr den Preis für die dreisteste Werbelüge des Jahres? Noch können Sie entscheiden. Stimmen Sie jetzt ab und setzen Sie mit Ihrer Stimme ein Zeichen gegen Irreführung und Abzocke! 
Ja, ich möchte abstimmen!
Hallo

Sie fragen sich vielleicht: Gibt es nicht wichtigere Themen als den Goldenen Windbeutel?

Natürlich gibt es Probleme, die wichtiger sind als fünf Werbelügen im Supermarkt. Doch es steckt mehr dahinter: der tagtägliche Einfluss der Lebensmittelindustrie auf das Leben von Millionen Verbraucherinnen und Verbrauchern. Denn die allermeisten von uns gehen mindestens einmal pro Woche in den Supermarkt – und ganz ehrlich: geärgert haben wir uns doch alle schon, weil wir im Glauben an Werbeversprechungen etwas gekauft haben, was wir eigentlich nicht hätten kaufen wollen. In diesem Jahr stehen fünf besonders dreiste Produkte zur Wahl. Die Hersteller nutzen schamlos aus, dass viele etwas Gutes tun wollen beim Einkauf – für bessere Tierhaltung, Klimaschutz oder die eigene Gesundheit. Überzeugen Sie sich selbst und stimmen Sie noch bis Sonntagabend ab – und setzen Sie sich mit zehntausenden anderen gegen die alltägliche Irreführung im Supermarkt ein!
Hier abstimmen!
Bisher zeigen die Hersteller der nominierten Produkte kein Bewusstsein für Verbrauchertäuschung, sie winden sich mit fadenscheinigen Gegenargumenten. Profite scheinen wichtiger zu sein, egal ob Großmolkerei, Bio-Hersteller, globaler Player oder Familienunternehmen.
Deswegen brauchen wir Ihre Stimme für ein deutliches Signal! Denn je mehr Menschen für den Goldenen Windbeutel abstimmen, desto größer ist der Druck auf die Unternehmen. So bekommen sie zu spüren, dass sie mit der notorischen Irreführung und Abzocke nicht weiter machen dürfen – und dass wir Verbraucherinnen und Verbraucher uns nicht alles gefallen lassen. Das ist auch ein Zeichen an die Politik, die Täuschung im Supermarkt endlich zu beenden. Stimmen sie daher jetzt ab! Lassen Sie uns gemeinsam dafür sorgen, dass die Lügen der Lebensmittelindustrie ein Ende haben!
Meine Stimme für den Goldenen Windbeutel!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und herzliche Grüße Manuel Wiemann
Campaigner und Wahlleiter beim Goldenen Windbeutel
Impressum

Herausgeber: foodwatch e.V., Brunnenstr. 181, 10119 Berlin, Deutschland
E-Mail: 
aktuell@foodwatch.de
Info-Telefon: 030 – 28 09 39 95
foodwatch ist ein eingetragener Verein mit Sitz in Berlin, VR 21908 B, AG Charlottenburg, Geschäftsführer sind Dr. Thilo Bode und Martin Rücker.

Datenschutz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s