In BERLIN ist etwas WICHTIGES geschehen, das dem DEEP STATE nicht entgangen ist … legitim.ch

26ff10 0970717be0a34b0ea50cf234f32d9f92 mv2
Endlich ein TV-Sender mit Sinn 1
Erweitere dein Bewusstsein mit bahnbrechenden Filmen, Serien, Talk-Sendungen und Vorträgen!

In BERLIN ist etwas WICHTIGES geschehen, das dem DEEP STATE nicht entgangen ist …
Wie es Jens Spahn in der folgenden Ansprache richtig erkannt hat, haben am 29. August in Berlin tatsächlich Menschen aus allen Lagern zusammengehalten, um sich vereint für ein gemeinsames Ziel einzusetzen.
spahhn
https://www.legitim.ch/post/in-berlin-ist-etwas-wichtiges-geschehen-das-dem-deep-state-nicht-entgangen-ist
Bild anklicken, um das Video auf Legitim.ch zu sehen
Bislang wurden grosse Volksbewegungen immer vom Tiefen Staat organisiert oder unterwandert und es ging immer darum dessen Agenda voranzutreiben. Doch diesmal hat die Spaltung nicht funktioniert. Dass dieses historische Ereignis ausgerechnet in Deutschland stattgefunden hat, dürfte kein Zufall gewesen sein, denn die Kehrseite der übermässigen Gutmütigkeit, die den Deutschen oftmals angelastet wird, ist eben auch eine Tugend, die im Prinzip den Zivilisationsgrad einer Gesellschaft ausmacht. WunderBerlin2
In Berlin haben wir das erreicht, woran die Menschheit bislang immer gescheitert ist. Wir haben die Spaltung überwunden und genau das beschäftigt die Machtelite am meisten. Wenn „teile und herrsche“ nicht mehr funktioniert, steht die Machtelite plötzlich machtlos da. Ein anderer Aspekt, der Robert Kennedy Jr. bei seinem historischen Auftritt in Berlin sehr treffend ausformulierte, ist die Angst der Menschen, die von Tyrannen seit eh und je gezielt als Mittel zum Zweck benutzt wird, um die Tyrannei zu rechtfertigen. Bobby13
Konkret: Die Regierung erwartet tatsächlich von uns, dass wir unsere Freiheit aus Angst vor einer Scheinpandemie aufgeben. Etwa gleichzeitig hielt auch David Icke in London vor einem breiten Publikum eine epische Ansprache: „The lion sleeps no more!“ (dt. Der Löwe ist aufgewacht!) icke3

Einleitend erklärte Icke: „Wir versammeln uns heute, weil sich eine tödliche Krankheit über dieses Land und über die Welt verbreitet. Und es ist nicht nicht COVID-19. Es ist der Faschismus!“

Anmerkung: Dass David Icke von Youtube, Facebook und allen grossen sozialen Netzwerken verbannt wurde, obwohl Millionen Menschen hören möchten, was er zu sagen hat, ist der Beweis, dass er recht hat. Interessant ist auch der Abschnitt, in welchem David Icke erklärt, dass die Versklavung der Menschen nicht etwa von den sogenannten Gesundheitsexperten ausgehe, sondern von Psychologen, die ein paar Blocks weiter unten in einem psychologischen Beratungsinstitut der Regierung, dem Behavioural Insights Team, arbeiten. Der Auftrag dieser Psychologen liegt darin, das Verhalten der Menschen zu analysieren und die Politiker entsprechend zu schulen, damit diese die Massenmanipulation möglichst erfolgreich ausführen können. Icke ergänzte, dass der Fokus primär auf die Manipulation der Kinder gerichtet sei und der Hauptzweck der Übung darin liege, die Menschen davon zu überzeugen, dass Behörden (engl. authority) Macht hätten.

Damit traf David Icke einmal mehr voll ins Schwarze!
Behörden haben nur so viel Macht, wie wir es ihnen zugestehen. Wer aufgewacht ist, weiss, dass es keinen Grund gibt Angst zu haben; weder von einem angeblichen Virus noch vor den Behörden. Infolgedessen ist die Macht mit uns, in jedem einzelnen, der sich dessen bewusst ist.
Der Massenprotest war genial und die Botschaft ist definitiv angekommen. (Es könnte sogar sein, dass wir damit den zweiten Lockdown verhindert haben.) Doch der ökonomische Schaden ist getan und, wenn wir die Corona-Betrüger nicht zur Rechenschaft ziehen, werden diese die verursachten Schulden über das Finanzamt eintreiben; so wie immer.
Doch wer aufgewacht ist und seine Hausaufgaben gemacht hat, sollte wissen, dass die Steuerpflicht nicht legal ist. Allein das Grundgesetz ist löchriger als ein Schweizer Käse. In der Tat gibt es im deutschen Steuerrecht unzählige Lücken, die zu dessen Nichtigkeit führen, doch die allermeisten haben nicht die leiseste Ahnung.
Beispiel: Die Abgabenordnung (AO) § 415 ist das elementare Gesetz des deutschen Steuerrechts. (vgl. Wikipedia) Dass dort seit 1977 bloss „(Inkrafttreten)“ steht, ist ein Schlag ins Gesicht für jeden selbst denkenden Menschen.
GG
https://www.gesetze-im-internet.de/ao_1977/__415.html
Bild anklicken, um den Paragrafen zu öffnen (Solche Lücken gibt es im deutschen Steuerrecht zuhauf, doch planlos gegen das Finanzamt anzutreten, ist bekanntlich tückisch.)
Tipp: Wer in Deutschland legal steuerfrei leben möchte, sollte sich unbedingt im Seminar von wissenmachtfrei.com schlaumachen und dem Wahnsinn möglichst bald ein Ende setzen; bevor es zu spät ist!
Sandro Grellmann, der Seminarleiter, lebt seit 2013 legal steuerfrei in Deutschland und leitet seit 2014 erfolgreich Seminare. Der Kurs wurde laufend optimiert und ausgebaut, so dass einem indessen praktisch ein „Rundum-sorglos-Paket“ geboten wird. Sandro’s grosser Verdienst ist, dass er sich in die Lage der Finanzbeamten versetzt, um aus dem Gegeneinander ein Miteinander zu machen.
Die Mischung aus Empathie, Erfahrung und fundiertem Fachwissen ist offensichtlich effektiver als die Brechstange.
> Sichere dir jetzt einen der letzten Seminarplätze in diesem Jahr!
Hinweis: Aktuell gibt es noch genau 8 freie Seminarplätze, 4 in Ulm (26.-27. September) und 4 in Bremen (17.-18. Oktober). Sandro hat mir heute mitgeteilt, dass er wegen der Corona-Krise möglicherweise erst 2021 neue Seminare organisieren wird.
Passendes Schlusszitat: „Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen.“ (Friedrich Schiller) ***
Hilf mit die Zensur auf Social Media zu umgehen, indem du diesen Artikel auf Facebook teilst! –> Bitte hier liken und teilen: facebook.com/jan.walter Vielen lieben Dank! Eure Unterstützung bedeutet mir sehr viel.   ©2020 LEGITIM | NEWSLETTER
Web Version   Preferences   Forward    

Ein Kommentar zu „In BERLIN ist etwas WICHTIGES geschehen, das dem DEEP STATE nicht entgangen ist … legitim.ch

  1. Herrschende scheinen nicht zu merken, dass ihnen Geld, Macht und Lobbyismus wichtiger sind als Gesundheit und Menschenrechte.

    Das staatliche Handeln muss mit den verfassungsrechtlichen Vorgaben im Einklang stehen. Dies folgt u.a. aus Art. 1 Abs. 3 GG, Art. 2 Abs. 2 GG, Art. 20 Abs. 3 GG und Art. 20a GG. Dass dem Verfassungs- und Gesetzgeber, auch der Regierung und Verwaltung die Fiktion zusagt, mindestens implizit sei an „alles“ gedacht, darum „alles“ geregelt worden, ist nicht ausreichend.
    „Der Lobbyismus hierzulande ist zügellos geworden und muss mit klaren Regeln in eine angemessene Spur gelenkt werden. In der Politik und in der Wissenschaft“ (Quelle: https://www.sueddeutsche.de/meinung/lobbyismus-deutschland-monsanto-1.4713046 ). Vorstehendes beweisen auch Entscheidungen des Petitionsausschusses wie z.B. die Begründung zur Petition 78460, in der festgestellt wurde, dass Glyphosat unbedenklich ist oder der unter https://www.youtube.com/watch?v=y5FiOrJClts veröffentlichte Vortrag eines Abgeordneten zum Thema „Macht und Ohnmacht der Volksvertreter“.
    Allgemein wird mit Billigung unserer Volksvertretungen die Zulassung von Industrieprodukten von der Industrie manipuliert, deren Hauptsorge nicht die Gesundheit der Verbraucher, sondern die Gewinnmaximierung ist.
    Beweise dazu kann man z.B. dem arte-Video „Unser täglich Gift – Wie unsere Lebensmittel uns krank machen“ entnehmen. Schöne Gesetze wie z.B. das Grundgesetz oder das Patientenrechtegesetz wirken nicht.
    „Bei der Zulassung, Sicherheit und Kontrolle von Medizinprodukten liegt ein Multiorganversagen vor. Politik und Kontrollbehörden unternehmen nichts, für Patienten ist diese Lethargie lebensgefährlich.“ (Quelle: https://www.sueddeutsche.de/politik/implant-files-versagen-politik-kommentar-1.4225871 ).
    Vorstehendes wird auch bestätigt unter https://www.focus.de/gesundheit/arzt-klinik/behoerden-verschweigen-infos-immer-mehr-deutsche-sterben-durch-gefaehrliche-implantate_id_9971803.html : „Implant Files“: „In Deutschland werden immer mehr Menschen durch gefährliche Implantate verletzt oder getötet …. Entscheidende Informationen halten die Behörden unter Verschluss. Das zeigen Recherchen des Norddeutschen Rundfunks (NDR), des Westdeutschen Rundfunks (WDR) und der Süddeutschen Zeitung (SZ) in Zusammenarbeit mit dem internationalen Konsortiums für Investigative Journalisten (ICIJ) sowie von rund 60 Medienpartnern.“
    Man wird nicht aufgeklärt, dass Metallimplantate (z.B. Amalgam, Kobalt, Gold) Autoimmunerkrankungen auslösen, siehe z.B. http://toxcenter.org/artikel/Autoimmunfax.php . Die Wahrheit über Titan-Implantate und Titandioxid kann man nur im Internet erfahren, z.B. unter https://www.welt.de/gesundheit/article8315256/So-gefaehrlich-koennen-Titan-Implantate-sein.html , https://www.tum.de/nc/die-tum/aktuelles/pressemitteilungen/details/31077/ und https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19887611.
    Der Machtmissbrauch im Gesundheitswesen wird auch bestätigt unter https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2015/02/06/pharmaindustrie-schlimmer-als-die-mafia: „Eigentlich sollen Medikamente den Menschen helfen und der Gesundheit dienen. Doch die Realität sieht anders aus. Das jedenfalls meint der dänische Mediziner Peter Gøtzsche, der zunächst für Arzneimittelhersteller arbeitete und heute das Nordic Cochrane Center in Kopenhagen leitet. Seine These: Die Pharmaindustrie bringt mehr Menschen um als die Mafia. Er hält das gegenwärtige System der Arzneimittelproduktion, -vermarktung und -überwachung für gescheitert.“ Es stellt sich die Frage, ob man der geplanten Impfung gegen Coronavirus / Covid-19 trauen kann.
    Eine Computertomographie entspricht der 100- bis 1000-fachen Strahlendosis des konventionellen Röntgens, vgl. z.B. http://www.pm.ruhr-uni-bochum.de/pm2007/msg00110.htm oder der Strahlung der Atombombe von 1945, vgl. z.B. https://www.welt.de/wissenschaft/article1667375/Experten-warnen-vor-Computertomografie.html. Strahlung verursacht neben Tumoren, siehe https://www.ippnw.de/commonFiles/pdfs/Atomenergie/Krebs_nach_niedrigen_Strahlendosen.pdf auch Herzerkrankungen und Schlaganfall, vgl. https://cordis.europa.eu/article/id/31402-lowdose-radiation-may-cause-heart-disease-and-stroke/de.
    Dazu ein Zitat aus https://unschuldige.homepage.t-online.de/
    „Grundsätzliche Methode aller Gerichte, Behörden und Petitionsausschüsse bei ihren Entscheidungen über Gesuche Betroffener ist …. die Verfälschung und Ignorierung des wahren Sachverhalts und die Ignorierung oder Verdrehung des maßgeblichen Rechts ….“ Es herrscht, Zitat aus http://web.wengert-gruppe.de/wengert_ag/news/2003/SteuerstrafverfinDeutschland.pdf : „Klassenkampf und Krieg gegen die Bürger um jeden Preis.“
    „Wegen der weisungsgebundenen Staatsanwälte brauchen unsere Politiker und ihre fördernden Freunde aus der Wirtschaft nicht einmal zu befürchten, juristisch belangt zu werden. Der Bürger fragt sich angesichts einer immer stärker ausufernden Kriminalität, ob dieser Polit/Justiz-Sumpf jemals trocken zu legen ist. Ex-Richter Fahsel ist auch da pessimistisch: „In der Justiz gegen solche Kollegen vorzugehen, ist nicht möglich, denn das System schützt sich vor einem Outing selbst – durch konsequente Manipulation“ (aus http://www.hans-joachim-selenz.de/kommentare/2008/justiz-sumpf-deutschland.html ).
    Macht muss radikal eingehegt werden, denn Demokratie wird nur von oben gewährt, wenn der Druck von unten groß genug ist und die Gefahr einer Revolution besteht. Machtstrukturen haben sich der Existenzberechtigung zu stellen mit Rechenschaftspflichtigkeit und Möglichkeit, unliebsame oder zu mächtige Bürger aus dem politischen Leben zu entfernen (dem Vortrag „Demokratie erneuern!“ entnommen).

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s