Wie viele Menschen gibt es, die „psychologisches COVID“ haben? — Transinformation

Von Jon Rappoport auf seinem Blog nomorefakenews.com Seit Monaten lege ich Beweise dafür vor, dass: ein neues Coronavirus gar nie richtig entdeckt wurde die diagnostischen Tests daher bedeutungslos sind die meisten (COVID-) Kranken leiden an traditionellen Krankheiten, die einfach unter dem leeren Dachetikett „COVID“ neu verpackt wurden. Es ist inzwischen klar, dass die meisten…

Wie viele Menschen gibt es, die „psychologisches COVID“ haben? — Transinformation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s