Fragen an Sirius zu: „Sternentore – eine Art Transformations- und Durchgangsstation für alle göttlich entsendeten Energieformen“

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee

Frage (4) an die Sirianer:

In der Botschaft als Vorwort zum Buch „Rocco:“ heißt es: „Wir zeigen einzelnen von euch auf Wunsch, wie sie ihr persönliches Sternentor in ihrem Körper und in ihrem Lebensraum erschaffen können.“

Könnt ihr dies etwas ausführlicher beschreiben? Sternentore in unserem Körper und unserem Lebensraum? Wie können wir dies erschaffen und was bedeutet es für unsere Entwicklung?

Antwort der Sirianer im August 2020 (durch Dr. Ilse Maria Fahrnow)

Liebste Freunde, wir antworten euch wie folgt:

Sternentore seid ihr im kleinsten wie auch im größten Schöpfungsanteil aus euch selbst heraus. Denn dies ist die Signatur aller Schöpfung. Mit dem Begriff bezeichnen wir eine Art Transformations- und Durchgangsstation für alle göttlich entsendeten Energieformen. Wir bezeichnen mit dem Begriff des Sternentors einen Zustand der ruhigen Anwesenheit und Gelassenheit, einen Moment des Friedens und der Stille. Diesen könnt…

Ursprünglichen Post anzeigen 340 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s