„Die große Schwäche des Systems besteht darin, sich auf Bluetooth* verlassen zu müssen: — S&G 40

Eine Person, die etwas über Computerkenntnisse verfügt, kann so auf die Geräte anderer Benutzer problemlos zugreifen.

Zweite Schwäche: Um zu funktionieren, muss die Anwendung die Managementsysteme von Google und Apple durchlaufen. (Das meint, die App funktioniert nur mittels Schnittstelle von Apple bzw. Google) […].

Wir wissen nicht, wer hinter diesen Systemen steckt und was mit unseren Daten passiert.“

*Funkfreie Datenübertragungstechnologie Dick Marty,Schweizer Politiker und ehemaliger Staatsanwalt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s