Corona-Diktator Söder greift durch: Maskenpflicht in der Öffentlichkeit in München eingeführt

sie werden sich im gefängnis wiedersehen wenn nicht gar in der „hölle“

jedoch
DANK DASS sie uns zum AUFWACHEN zwingen … luise

Gegen den Strom

Corona-Diktator Söder greift durch: Maskenpflicht in der Öffentlichkeit in München eingeführt

Greift hart durch: Corona-Diktator Markus Söder (CSU)

Die Stadt München hat wegen der anhaltend hohen Corona-Infektionszahlen eine Maskenpflicht auf bestimmten öffentlichen Plätzen und Straßen in der Innenstadt beschlossen.

von Lukas Steinwandter

Zu den betroffenen Plätzen zählen auch der Marienplatz, der Viktualienmarkt und die Fußgängerzone, teilte Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) am Montag nach einer Sitzung des Krisenstabs mit. Diskutiert worden war demnach auch eine generelle Maskenpflicht, diese werde es zunächst jedoch nicht geben.

Den neuen Regeln zufolge dürfen nur noch maximal fünf Personen oder zwei Haushalte sich privat oder in der Öffentlichkeit treffen. Dazu zählen auch Gastronomiebetriebe. Die Gästezahl für private Feiern wie Hochzeiten wurde auf 50 Personen im Freien und 25 im Inneren beschränkt. Die Regeln sollen voraussichtlich ab Donnerstag für sieben Tage gelten.

Maskenpflicht notwendig

Die verschärften Maßnahmen waren aus Sicht der Stadt nötig geworden, weil die Corona-Werte am Sonntag 55,6 Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner in einer…

Ursprünglichen Post anzeigen 424 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s