Alle irren und wurden in die Passivität verführt — S&G 43

Aber nicht nur ihr Kommunisten irrt, wir alle irren, jede Religion auf ihre Weise, jeder Wirtschaftssektor auf seine Weise, jede Politpartei auf ihre Art. […] Wir Christen wurden zum Beispiel untergraben, indem die gleichen Weltbeschwörer solange an unseren Lehren herum geschraubt haben, bis dass Jesus wie ein Macho mit seinen Geflügelten vom Himmel herab geschwebt kam – ja, so was glauben wir heute – und zwar um hier unten im Alleingang alles aufzuräumen. Und wir Christen passiv daneben stehend, gleichsam als rezessive* Zuschauer. […] Wir alle leiden an ein und derselben Folge hinterhältiger Unterwanderung und die nennt sich Passivität![…]Man erkennt das an der Tatsache, dass alle potentiellen Weltverbesserer auf Erlösung irgendwie von außen hoffen. Nur selber steht man nicht genug im Riss. Aber so werden sich unsere Weltprobleme niemals lösen. Und warum nicht? Weil uns durch diese passive Haltung die Vollkraft zur Durchsetzung der neuen Welt fehlt – sie ist gebrochen worden. […]

*bedeutet in der Genetik „zurücktretend“ oder auch „nicht in Erscheinung tretend“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s