Zeit und Zeitlosigkeit

bumi bahagia / Glückliche Erde

von Angela, 03.09..2020

Die meisten Menschen klagen darüber, dass sie zu wenig Zeit haben, sie fühlen sich gehetzt und unruhig. Dabei existiert Zeit, so wie wir sie wahrnehmen, überhaupt nicht. Zeit ist nur eine Maßeinheit innerhalb unseres Verstandes.

Andererseits existiert sie sehr wohl doch, nämlich dann, wenn wir uns ihr unterwerfen. Wir alle haben schon gemerkt, dass Zeit dehnbar ist. Eine Stunde kann unendlich lang erscheinen, wenn man auf etwas wartet und sie kann sehr kurz sein, wenn wir etwas Schönes erleben.

Realität ist nicht das, was die Uhr sagt, sondern das, was wir erleben.

Die Zeit fügt sich immer den Notwendigkeiten, den Empfindungen, und nicht umgekehrt. Jeder hat doch schon einmal erlebt, dass die Rückfahrt schneller erscheint als die Hinfahrt zu einem Ziel . Einem verliebten Paar erscheint eine Stunde wie zehn Minuten, das Warten an einer Supermarktschlange wirkt manchmal wie eine Stunde….

Eine Uhr ist nichts anderes als…

Ursprünglichen Post anzeigen 498 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s