Sirius-Botschaft: „Euer Zellgedächtnis muss so lange von den Mustern alter Energien und Erinnerungen gereinigt werden, bis ihr die neue Energie der Liebe unbelastet in euch fließen lassen könnt“

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee

Sirius-Botschaft aus dem Buch Sirius II https://www.ullstein-buchverlage.de// – derzeit vergriffen –

Im Zusammenhang mit dem Untergang von Atlantis:

Die Sirianer:

Wir fassen zusammen, was alles eure persönlichen und kollektiven Gedächtnisspeicher seit Urzeiten belastet:

Die Angst vor der Zerstörung des eigenen Lebens, des Lebens anderer sowie ganzer Kontinente und Kulturen.

Die Angst, bewusst oder unbewusst schuldig zu werden.

Die Angst, schwerwiegende Irrtümer zu begehen.

Die Angst davor, Unglück nicht verhindern zu können.

Die Angst, durch unüberlegte Handlungen anderen schweren Schaden zuzufügen.

Selbstzweifel, Selbstanklagen und Selbstvorwürfe.

Das beschämende und bedrückende Gefühl, aus dem Paradies vertrieben worden zu sein und scheinbar zu Recht in Elend und Mangel zu leben.

Das Gelübde, die eigenen Potentiale göttlicher Schöpferkraft für immer ungenutzt zu lassen.

Das Gelübde, sein Wissen für sich zu behalten.

Der unendliche Kummer über die Zerstörung von Leben. Denn ihr alle (auch…

Ursprünglichen Post anzeigen 327 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s