Trump ordnet Freigabe aller Dokumente des Hillary Clinton Email Skandals an! — epochtimes und andikandare

Kurz vor der Wahl gibt US-Präsident Donald Trump Informationen frei, die bislang vom CIA blockiert wurden. Demnach habe Hillary Clinton 2016 ein Komplott gegen den Präsidenten angezettelt. Die Demokraten kritisieren dies als gezieltes Manöver, um im Wahlkampf zu punkten.

Ratcliffe erklärte am Dienstag, dass er auf Anweisung von Präsident Trump weitere Dokumente freigegeben habe, welche für die laufenden Untersuchungen relevant seien. Die deklassierten Dokumente wurden am Dienstag an die Geheimdienstausschüsse des Repräsentantenhauses (Kongress) und des Senats weitergeleitet…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s