Schweigemarsch in Berlin fordert von Politikern: „Wir müssen Reden“

Gegen den Strom

Ach, über die 3 Hanseln muss sich doch die ReGIER-ung keine Gedanken machen. Haha. Und: Wir haben nicht zu reden, wir haben zu fordern. Wir sind der Souverän. Und: ist es nicht ein Widerspruch in sich, gegen Masken zu protestieren, diese aber während der Demo auszusetzen?R.

Epoch Times9. Oktober 2020Aktualisiert: 9. Oktober 2020 17:46

Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Berlin. 29. August 2020.Foto: Omer Messinger/Getty ImagesMorgen finden eine Vielzahl bundesweiter Aktionen statt, die sich gegen die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung richten. In Berlin wird ein Schweigemarsch abgehalten.
Am Samstag, 10. Oktober, findet in Berlin unter dem Motto „Wir müssen REDEN“ ein Schweigemarsch für Frieden, Freiheit und Menschenrechte statt. Der Marsch beginnt um 12.00 Uhr am Adenauerplatz in Berlin und endet an der Siegessäule. 20.000 Teilnehmer sind angemeldet.

Worüber man mit den Politikern reden müsse, wird auf der Webseite„Der Schweigemarsch“aufgeführt. Dort heißt es unter anderem:

„Darüber…

Ursprünglichen Post anzeigen 340 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s