Fahrnow-Rundbrief am 15.10.20: „Durchs kühle Tal ins Licht-Zeitalter“

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee

Fahrnow-Rundbrief vom 15.10.20

Liebste Freundinnen und Freunde!

Wir spüren die Energiewellen bereits – nun bewegen wir uns auf die dritte Auslösung der großen Konjunktion zu. Mitte November segnen uns Pluto und Jupiter. Zur Wintersonnenwende sind es dann noch einmal Jupiter und Saturn. Viel Bewegung erwartet uns – innen, sowie außen. Als spirituell Interessierte nutzen wir diese Kraft ganz bewusst, um unsere persönliche und kollektive Evolution zu fördern. Auch die Meister der Weisheit und die Sternenräte arbeitenimChristuslichtan diesem Projekt.

Die Siriusarbeit wird intensiver. Am 24. Oktober schenken wir euch daher wieder um 11.00 Uhr ein 2-stündiges kostenfreies online-Bonus-Seminar.An diesem Tag gestalten wir einen Dialog mit den Meistern.Bringt eure Fragen mit, und freut euch auf viele tiefsinnige Antworten. Während wir ihnen lauschen, trainieren uns die Sternenfreunde darin, wichtige Antworten auch aus dem SELBST zu schöpfen. So werden wir nach und nach unabhängig…

Ursprünglichen Post anzeigen 170 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s