ZUM NATIONALFEIERTAG

Gegen den Strom

„Österreich steht auf!“: Großdemo gegen Corona-Politik am Montag

Die Kritik an den strikten Corona-Maßnahmen und der damit einhergehenden Einschränkungen der Freiheit wächst unermüdlich an. Am Montag – Österreichs Nationalfeiertag – werden Busse aus ganz Österreich nach Wien anreisen. Unter dem Motto „Österreich steht auf“ wollen hunderte kritische Bürger ein Zeichen gegen die staatliche Repression setzen.

Die Oberösterreicherin Edith Brötzner organisierte bereits mehrere Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen. Jetzt initiiert sie gleich zwei Großdemos am Montag in Wien. Eine wird vor der Wiener Ärztekammer stattfinden. Die Repression gegen Corona-kritische Ärzte wollen die Kritiker nicht weiter hinnehmen. Danach geht es vor der Oper weiter.Werbung

Der Regierung die Meinung sagen

Aufgrund des erwarteten hohen Andrangs finden gleich zwei Großkundgebungen statt.

Aktuelle Druckausgabe

StartAllgemein„Österreich steht auf!“: Großdemo gegen Corona-Politik am Montag25. Oktober 2020

Die Oberösterreicherin Edith Brötzner organisierte bereits mehrere Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen. Jetzt initiiert sie gleich zwei Großdemos am Montag in Wien…

Ursprünglichen Post anzeigen 129 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s