Kinder als Versuchsmenschen in der Corona-Forschung? — clubderklarenworte

„Weshalb werden jetzt offenbar unkritisch Kinder in Studien eingesetzt?“
Zum Dokument
Guten Abend Liebe Leserin.
Guten Abend lieber Leser.


Die Kölner Uni-Klinik wird in diesen Tagen zur Drehscheibe der Corona-Forschung. Im Zuge dieser sollen auch an Kindern in Schulen und Kitas Tests durchgeführt werden. Düsseldorf, Heidelberg, Homburg, Köln und München sind die ausgewählten Standorte. Die Projektbeschreibung finden Sie als PDF hier.

Allein der gesunde Menschenverstand sagt, sorgeberechtigte, d. h. die gesetzlichen Vertreter (üblicherweise die Eltern), haben bei Test in besonderer Weise sowohl das Kindeswohl als auch den Kindeswillen zu berücksichtigen. 

Ich habe Prof. Dr. Stefan Hockertz, einen unabhängigen Immunologen und Toxikologie um eine Stellungnahme, genauer gesagt Einschätzung auf der Basis der Projektkurzbeschreibung gebeten. 

Mir war es wichtig einen unabhängigen hochqualifizierten Fachmann um eine Stellungnahme zu bitten,  weil im aktuellen Zeitgeschehen immer deutlicher wird, dass in der Politik, in den Medien und in der Forschung intensive Abhängigkeitsverhältnisse bestehen. 

Diese Abhängigkeiten lassen sachlichen und fachlichen Informationen oft nicht ihren Lauf in die Öffentlichkeit.  Sie werden zurückgehalten, „modifiziert“ oder auch dreist verfälscht, weil sie bestimmten Interessen nicht förderlich sind oder Karrieren blockieren.

Selten zuvor waren unabhängige Quellen so wichtig wie in diesen Tagen.

Dennoch lade ich Sie ein auch meine Arbeit kritisch zu begleiten, freue mich aber natürlich, wenn es möglichst wenig zu kritisieren gibt.

Bleiben Sie in Beurteilungen weiter besonnen und im Herzen Demokratin oder Demokrat. Sie dürfen die Texte gerne downloaden und weiterverbreiten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Markus Langemann
clubderklarenworte.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s