Rubikon — Schluss mit dem Mindfuck!

https://www.rubikon.news/artikel/schluss-mit-dem-mindfuck

Schluss mit dem Mindfuck!

Es ist nicht so wichtig, welche Erklärung für die desaströse Politik der Mächtigen zutrifft — was zählt, ist, dass wir ihr entschlossen ein Ende setzen.

von Rubikons Weltredaktion

Foto: k_yu/Shutterstock.com

Wenn Ihnen die Argumente mal ausgehen, verzagen Sie nicht — bezeichnen Sie die Meinungsäußerung Ihres Gegners einfach als „Verschwörungstheorie“, und die Sympathien aller Anständigen im Land sind Ihnen sicher.

Gegen bestimmte Theorien wird seitens der Medien so hartnäckig gehetzt, dass man (fast )auf den Gedanken kommen könnte, diese seien wahr, jedoch für den Machtapparat gefährlich. Etwa die Annahme, eine geheime „Weltregierung“ plane einen kontrollierten Zusammenbruch der Weltwirtschaft und einen globalen Reset. Trotzdem — und das mag für viele Leserinnen und Leser jetzt eine Überraschung sein — ist auch unser Autor ein Gegner von Verschwörungstheorien. Nicht weil sie unbedingt falsch sein müssen, sondern weil sie dem Problem, das sie beschreiben, nicht abhelfen.

Gerade Intellektuelle sollten endlich aufhören, nur zu spekulieren und ins Handeln kommen. In Anlehnung an Karl Marx könnte man sagen: Die Philosophen haben die Corona-Diktatur nur verschieden interpretiert, es kommt aber darauf an, sie zu stürzen.

haluise:: die intellektuellen sind dem links-system verhaftet … sie halten sich für …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s