Unter der Maske richtig atmen …

Der Mensch - das faszinierende Wesen

Interessant, was ein erfahrener Taucher über die Verwendung von Tagesmasken zu erklären weiß (gefunden auf Facebook, leider ohne Quellenangabe):

Screenshot der Amazon-Angebotsseite für Mundschutz vom 27.10.2020 16:01

Ich hatte während meines Luft- und Raumfahrtstudiums in Aachen ja mal einen Tauchschein für Flaschentauchen beim VDST gemacht, wo ich auch Unterwasser-Rugby spielte, Apnoetauchen trainierte und als Obmann für Flaschentauchen und Unterwasser-Rugby tätig war. Und ich frage mich grade, wieso sich eigentlich nicht die Taucher zum Maskentragen melden?
Ok… Wir Alle werden nun also gezwungen über lange Zeit Masken vor Mund und Nase zu tragen.

Ich kann Euch keinen Tipp geben, wie Ihr verhindern könnt durch Diese krank zu werden, aber vielleicht kann ich Euch etwas über Tauchmedizin erzählen und worauf Ihr achten solltet zumindest Euren Atem so zu kontrollieren, wie es auch Taucher lernen, damit Ihr nicht mit ständiger Kohlendioxydvergiftung zu tun habt, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Benommenheit oder gar Ohnmacht und Tot…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.832 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s