Sirius-Botschaft: „Eure Wortführer möchten euch im dualistischen Denken fesseln. Sie berichten euch von angeblichen Gefahren; von Bedrohungen, die euer Leben einschränken“

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee

Sirius-Botschaft – Auszug – vom 30.03.2020 30-Tage-Botschaften-20-03-bis-19-04-20.pdf

Die Sirianer:

Löst euch von der kollektiven Hypnose, und erschafft euch neue Überzeugungen der Liebe, Dankbarkeit und Vergebung. Diese drei Urqualitäten heilen alles. Sie tauchen ins Lichtfeld, was verschoben war. Im Licht der Liebe erkennt ihr eure Verwerfungen. Dankbarkeit wärmt und tröstet euer Herz. Güte und Vergebung stärken euch, so dass ihr eure Neugeburt wagt.

Meint ihr, euch gegen Viren und Bakterien schützen zu müssen? Erfahrt ihr eure aktuelle Situation als Kampf? Eure Wortführer möchten euch im dualistischen Denken fesseln. Sie berichten euch von angeblichen Gefahren; von Bedrohungen, die euer Leben einschränken. Wohl kennen sie die Unendlichkeit aller Schöpfungen; und doch verwirren sie euch mit der Erinnerung an euren Tod. Nichts besteht auf Dauer im Universum Göttlichen Ausdrucks. Alles ist vorläufig; alles verändert sich.

Unendlich und grenzenlos aber ist euer Sein, liebste…

Ursprünglichen Post anzeigen 340 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s