INTRO — S&G 47

Im Mai 2009 kamen Sir Paul Nurse, damals Präsident der Rockefeller University, Warren Buffett, David Rocke-feller Junior, George Soros, New Yorks Bürgermeister Michael Bloomberg, Ted Turner und Oprah Winfrey auf Bitten von Bill Gates zusammen. Bei diesem Treffen ging es um die Frage, wie diese Milliardäre ihr Vermögen nutzen könnten, um das Bevölkerungswachstum einzudämmen. Die Sunday Times schrieb darüber: „In Anlehnung an Gates stimmten sie zu, dass das Thema Überbevölkerung Priorität habe“. In dieser S&G werden verschiedene Projekte von Gates unter die Lupe genommen. Bei genauer Betrachtung stellt sich bei jedem dieser Projekte die Frage, ob diese in Zusammenhang mit dem Treffen der Milliardäre stehen.

Die Redaktion (pg.)

Quellen:

[1]https://en.wikipedia.org/wiki/EarthNow | http://www.geekwire.com/2018/earthnow-satellite-video-bill-gates/

[2]www.kla.tv/16556

[3]www.kla.tv/16556

[4]www.epochtimes.de/gesundheit/bevoelkerungswachstum-kontrollieren-kenianische-aerzte-entdecken-sterilisationsmittel-in-impfstoffen-a1337657.html |www.scirp.org/pdf/OALibJ_2018011811381800.pdf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s