03.11.2020 — Einen schönen guten Morgen! der Sturm ist da — traugottickeroth

Es ist alles so spannend! Das Beste, was wir auf energetischer Ebene tun können, ist uns auf die kommende positive Veränderung zu freuen. Stellt Euch vor, der Masken-Abstands-Desinfektionsirrsinn ist vorbei und wir können wieder ganz normal auf die Straße und einkaufen. Herrlich! Und die Vertreter des korrupten, verlogenen, faschistischen Systems sitzen hinter Gittern. Da kommt Freude auf! 🙂 Eine riesige Last fällt ab – wir werden wieder frei sein!

Die Energie des Kollektiv wird immer unruhiger, nervöser. Aber wenn wir tiefer hineinfühlen, stellen wir fest, daß diese urnuhige Energie nur an der Oberfläche ist, eingebettet ist in ein sehr liebevolles, ruhiges und kraftvolles Bewußtsein. Ein anderes Bild: Ein schönes, gemütliches Kino, wir fühlen uns wohl und schauen einen Film, welcher hochdramatisch ist. Wenn wir uns da emotional reinziehen lassen, wird es heftig. Daher dürfen wir uns darauf besinnen, nur einen Film in einem gemütlichen Kino zu sehen. Natürlich interaktiv: Wir sehen uns selbst in diesem Film agieren. Und dann denken wir: Wow, ist das heftig.

Der Widerstand wird spürbar von Tag zu Tag größer und der Schub aus den USA ist noch garnicht da! 65 Prozent plus – meine Schätzung. Aber egal wie hoch, Trump wird gewinnen. (Sollte das nicht geschehen, beende ich den Ticker wegen völliger Inkompetenz!) Trump braucht dringend das Repräsentantenhaus, dann hat er freie Bahn und die Illuminati und ihre Diener in den diversen Logen werden komplett entsorgt. Nach Gitmo, sollte das noch nicht geschehen sein. Diese Anlage auf Kuba wurde ja erweitert und ausgebaut. Sie wird aber voraussichtlich nicht ausreichen. Das macht nichts, denn wir haben ja noch die FEMA-Camps, welche eigentlich für den patriotischen Widerstand vom Deep State errichtet wurden. Es läuft alles nach Plan! Zur Einstimmung auf die Wahl:

X22 Report vom 1.11.2020 – Erinnert Euch an den 3. November – Seid Ihr bereit das Land zurückzugewinnen (hier)?

Deutschland im Corona-Lockdown – Spahn: „Monate der Einschränkungen und des Verzichts“ kommen“ (hier). Spahn ist dumm; er hat noch nicht begriffen, daß seine Zeit abgelaufen ist. Und das, obwohl er bereits fünf Mal ausgepfiffen wurde. Sie werden weiter lügen und Angst verbreiten, bis zu ihrem Untergang. Natürlich haben sie noch ein paar Asse im Ärmel, aber wir haben alle Buben.

Lockdown-Wahnsinn: Zeit sich zu wehren (hier)! Weitgehend richtig, aber mit Wahlen können und werden wir nichts verändern.

Die Echse droht: Video-Player00:0000:29

https://traugott-ickeroth.com/liveticker/

Washington DC erhält Vergeltung nach zionistischem Kapitulationsvorschlag (hier). von B. Fulford. Die Prioré de Sion ist nach meinem wissen dem Shabat Lubawitsch untergeordnet.

CheckMateNews TV 12 Wochenrückblick vom 24.10. bis 31.10.2020 (hier).

Freispruch in Corona-Prozess mit bundesweiter Signalwirkung!

Heute fand vor dem Amtsgericht Dortmund ein Prozess statt, bei dem uns das gemeingefährliche Verhalten vorgeworfen wurde, an einem warmen Frühlingsabend zu Dritt in Merkeldeutschland zusammen gestanden zu haben – ein angeblicher Verstoß gegen die zu diesem Zeitpunkt gültige Coronaschutzverordnung NRW. Doch vor Gericht gab es für die staatlichen Behörden eine dicke Klatsche! Der Richter stellte fest, dass seiner Meinung nach die Coronaschutzverordnung ohne rechtliche Grundlage erlassen wurde – vorbei am Souverän, ohne Parlamentsvorbehalt. Genau dieser sei aber von den Gründungsvätern der Republik für solche Fälle als „Lehre aus 1933“ vorgesehen worden. Zwar sei die Corona-Situation nicht ansatzweise mit damals vergleichbar und die Politiker wollten seiner Meinung nach die Bevölkerung vor einer schweren Krankheit schützen. Aber: Rechtswidrig ist rechtswidrig, entschied der Richter, um mit „Souverän ist, wer über den Ausnahmezustand entscheidet“, den Staatsrechtler Carl Schmitt zu zitieren.

Die Staatsanwaltschaft kann gegen das Urteil noch Rechtsbeschwerde zum OLG Hamm einlegen. Hält dieses Urteil stand, sind alle (!) Rechtsverordnungen, die seit März erlassenen wurden, unwirksam, ebenso die daraus resultierenden Verfahren.

Urteil des AG Dortmund vom 2. November 2020, Aktenzeichen 733 OWi-127 Js 75/20-64/20

Telepathie wurde patentiert (hier).

Soeben wird eine Schießerei in Wien gemeldet: Terroranschlag in Wien – Menschen rennen um ihr Leben ++ Mehrere Täter mit Langwaffen im Stadtbereich ++ Angriff läuft noch ++ Synagoge möglicherweise Ziel ++ 15 Verletzte mit Schussverletzungen, mindestens sieben davon schwer verletzt, darunter ein Polizist ++ Ein Täter wurde von der Polizei erschossen ++ Inzwischen gibt es sechs Tatorte +++ Terrorismus-Experte: „Das ist eine neue Dimension“ ++ Österreichs Kanzler verurteilt „widerwärtigen Terroranschlag“ (hier). Echt oder Falsche Flagge? Bunte Gäste? Gleichzeitig läuft bei uns im Fernsehen „Wiener Blut“ ZDF; 20:15 – 21:45. Bestimmte Kreise wollen einen Bürgerkrieg inszenieren. Denen hauen wir auf die Finger. Man wird solche Aktionen auch für weitere Überwachungsmaßnahmen nutzen, gleichzeitig macht man den Menschen Angst. Ach ja, morgen soll im Fernsehen „Mord in München“ kommen. Also, wenn Ihr das lest – heute. Wir treffen uns dann auf dem Stachus. 😉 Erzbischof Viganò schreibt an Trump: „Bergoglio an der Spitze eines bösen globalen Plans“ (hier). Ein sehr guter Brief an den POTUS – lesenswert!

Der fehlende COVID-Virus – Antwort auf die Einwände der Kritiker (hier).

Italien – überall die gleichen Bilder… (hier).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s