! Anna von Reitz – zur Wahl in Amerika !!!!

* NEBADONIA *

Die Municipal Corporation, die als UNITED STATES, INC. tätig ist, ging am 24. September 2015 durch ihren Eigentümer Papst Franziskus, in Konkurs. Es handelte sich um eine „Kapitel-7-Liquidation“. Kein Wenn und Aber, kein Aber oder Vielleicht, keine Reorganisationen. Dieser Unternehmens- Konkurs endete am 05. November dieses Jahres.

Nun weiß jeder [von uns Erwachten], dass man für ein erloschenes Unternehmen keinen „neuen Präsidenten“ wählen kann. Das wäre eine sinnlose und [ohnehin bereits] betrügerische Übung. Wer auch immer am 3. November zum „Präsidenten der Vereinigten Staaten“ gewählt wurde [Trump war es augenscheinlich nicht], hatte ab dem 5. November [bzw. ab der Inauguration im Januar 2021] nichts mehr zu präsidieren.

Das bedeutet, daß für jeden Kandidaten, der als kommunaler „Präsident der Vereinigten Staaten“ kandidieren möchte, eine andere kommunale Körperschaft, die in irgendeiner Form in den „Vereinigten Staaten“ geschäftlich tätig ist, gegründet und durch die inzwischen aufgelösten VEREINIGTEN STAATEN, INC. ersetzt werden müsste.

Und…

Ursprünglichen Post anzeigen 99 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s