Wird Merkel-Regierung mit „Ermächtigungsgesetz“ zur Diktatur?

Gegen den Strom

Aus meiner Sicht gibt es die Diktatur schon längst, sie wird lediglich noch verschärft und tritt somit auch immer deutlicher zutage. Das dient immerhin dem Aufwach-Prozess der jetzt noch schlafenden Masse. Von Demokratie kann schon lange keine Rede mehr sein, denn die Menschen dürfen über diese gravierenden Maßnahmen nicht abstimmen und sollen die Schnauze halten. So wie es der Maulkorb, ein Zeichen der Unterwürfigkeit, auch symbolisiert.Das alles geschieht unter groben Täuschungen , denn die Lügenmedien erfüllen ihre Aufgabe bestens. Abgesehen davon, darf eine Firma keine Gesetze erlassen. Schon darin zeigt sich, dass wir in einem System der Diktatur und der Willkür leben. R.

Unbenanntes Design(55)

Am 18. November 2020 soll im Deutschen Bundestag ein Gesetz verabschiedet werden, was bei Merkel-Regierung-Kritikern schon an eine Diktatur erinnerte. Allerdings hat der Verfassungsschutz einen Vergleich des Gesetzes mit dem von der NSDAP am 23. März 1933 erlassenen Ermächtigungsgesetz als Relativierung bezeichnet und will entsprechende…

Ursprünglichen Post anzeigen 572 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s