X-22 Report vom 19.11.2020 – Dominion wird hingerichtet – Botschaft in die Vergangenheit geschickt, empfangen in der Gegenwart – Episode 2333b

* NEBADONIA *

Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*

Der Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker haben sich jetzt vollständig vorgeführt, langsam aber sicher. Sydney Powell, Rudi Giuliani und die anderen von Trump’s Anwaltsteam sammeln die Beweise, eidesstattliche Erklärungen, die sie zu Tausenden erreichen. Jeder einzelne davon schmerzt sie, die Deep-State-Spieler, alle, die für die Wahlfälschung verantwortlich sind, daran teilnahmen, sie guthießen oder an der Vertuschung beteiligt waren. Die Schlinge zieht sich immer mehr zu. Wir sprechen später über all das, doch zuerst schauen wir auf Wayne County, Michigan.

In einem dramatischen Umschwung annullieren die Republikaner des Wayne County-Wahlausschusses ihre Stimmen zur Bestätigung der Ergebnisse.

„In eidesstattlichen Erklärungen bekunden die Vorstandsmitglieder der republikanischen Mitglieder des Wahlausschusses, dass sie schikaniert wurden und dass es zu viele Unregelmäßigkeiten bei der Abstimmung in Detroit gebe, um die Annahme der Wahlergebnisse zu legitimieren.“

Einen dieser Typen, die die Leute erpressten und bedrohten, hatten wir gestern hier…

Ursprünglichen Post anzeigen 104 weitere Wörter

Ein Kommentar zu „X-22 Report vom 19.11.2020 – Dominion wird hingerichtet – Botschaft in die Vergangenheit geschickt, empfangen in der Gegenwart – Episode 2333b

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s