Illusion und Segen

Gottes Liebling, Mensch

.

Nichts kann wirklich existieren,
was das Eine – nicht hat gegeben,
nicht einmal der Tod.
Schon oft dachte das Kind,
nun sei es gestorben.
Doch Gott sei Dank,
hatte es sich –
ein jedes Mal geirrt.

Es konnte das Leben,
nicht abschütteln, gradso
wie ein nasser Hund
den Regen sich vom Fell.
Der Hund ist nicht der Regen,
doch du bist alles
und das Leben Selbst.

In dir, in Seinem Geist,
ist Es – Sein ewig Heim,
und kann in der Welt,
weder verloren gehen,
noch jemals von dir
abgeschüttelt werden.

Doch schüttle ab,
wovor dich graut.
Das ist dir möglich.
Lächelnd schüttle ab,
was dich hindern will,
jetzt das Leben freudvoll
Selbst zu sein und ewig
Willkommen Daheim.

.

Ursprünglichen Post anzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s