Geschichten die das Leben schrieb — hansjoachimantweiler am 14. Dezember 2020

Heute  gerade eben jetzt
es kann auch erst morgen
oder irgendwann schon gewesen sein

Erst noch werden sah ich eine Frau
Ja ein Weib mit einem Pappschild
im S-Bahntunneleingang des Starnberger

Bahnhofes sitzen vor sich hin
ins Leere der Fülle schauend
Ich bin Autistin und bitte um Hilfe

Einige Münzen lagen im Pappbecher
neue kamen hinzu ich sprach mit ihr
woher was wie und worin Engländerin

In Österreich deutsche Sprache
erlernt das zweite t der Schrift
stand Kopf kein Fehler nur Variante

Gramatikalisch richtig fragte sie
ja später zurück sie immer noch
ich was außer Metallscheiben hilft

Ein heißes Getränk ich bringe ihr
Eine Schokolade im Pappbecher
ein Löffel Zucker ihre Antwort

Wovon sie lebe sie könne ja ich
am Seeende des Tunnels ein Arkordeon
Rümanenspieler Weihnachtslieder

Ich frage nach klassischer Rumänischer
Liedkunst endlich spielt er ich tanze dazu
den Autismus um mich her befreiend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s