das alles haben wir 2020 zusammen erreicht! — patriotpetition.

Online anzeigen
  das alles haben wir 2020 zusammen erreicht!  
Grüß Gott und guten Tag ,  
voller Dankbarkeit schreiben wir Ihnen diese Zeilen. Denn wir dürfen gemeinsam zurückblicken auf ein Jahr, das uns aller Widrigkeiten zum Trotz große Erfolge bei unserem gemeinsamen Einsatz für die christlich-abendländische Kultur und Tradition unserer Heimat, für Ehe und Familie, für das Leben, für die Freiheit und für die nationale Souveränität geschenkt hat.
Vereint mit tausenden Patrioten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum, aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Südtirol, und darüber hinaus haben wir für diese, unsere gemeinsamen Werte und Überzeugungen gekämpft – und in vielen Fällen gesiegt.   indem Sie Petitionen auf PatriotPetition.org unterzeichnet, in den sozialen Netzwerken geteilt und in Ihrem persönlichen Umfeld weiterverbreitet haben, haben Sie ganz entscheidend zu diesen Siegen beigetragen. Dafür möchten wir uns heute noch einmal ganz herzlich bei Ihnen bedanken! Zusammen haben wir 2020 Großes erreicht:   Schutz unserer Heimat und unserer christlich-abendländischen Kultur:
– In Hessen konnten wir erreichen, dass die Landesregierung die Zusammenarbeit mit Erdogans DiTiB beim Islamunterricht beendet hat.
– In Bochum haben wir erfolgreich den Abschluss eines Pachtvertrages zwischen der Stadt und vom Verfassungsschutz beobachteten Islamisten für eine provisorische Moschee verhindert.  
Schutz des Lebens:
– In der Schweiz haben wir lautstark gegen die Diskriminierung des Pro-Life-Chocolatiers Läderach protestiert und ein starkes Medienecho erzielt.
– Wir haben die „doppelte Widerspruchslösung“ bei der Organspende, die jeden zur Organspende verpflichtet hätte, der dem nicht rechtzeitig und ausdrücklich widersprochen hätte, in Deutschland erfolgreich verhindert.  
Schutz von Ehe und Familie:
– Wir haben die Verankerung sogenannter „Kinderrechte“ im deutschen Grundgesetz, mit denen sich der Staat den Zugriff auf unsere Kinder sichern wollte, verhindert und dadurch das natürliche Recht der Eltern und der Familien erfolgreich verteidigt.
– In der Schweiz haben wir bis zuletzt entschieden gegen die Einführung der Homo-Pseudo-Ehe und die damit verbundene Samenspende für lesbische Frauenpaare gekämpft. Hier wird wohl ein Referendum das letzte Wort haben.  
Verteidigung der Freiheit:
– In Österreich konnten wir die Einführung einer Klarnamenpflicht im Internet stoppen und das Recht auf anonyme Rede erfolgreich verteidigen.
– In Deutschland konnten wir verhindern, dass Online-Plattformen verpflichtet worden wären, die Passwörter ihrer Nutzer an die Regierung herauszugeben.
– Außerdem konnten wir dazu beitragen, dass der völlig überzogene Bußgeldkatalog, mit dem Autofahrer in Deutschland hätten abgezockt werden sollen, zurückgezogen wurde.
– Besonders wichtig: Wir konnten die Einführung der Corona-Immunitätsnachweise, die de facto eine Corona-Impfpflicht in Deutschland bedeutet hätten, erfolgreich stoppen.  
Verteidigung der nationalen Souveränität:
– Im Rahmen unserer Kampagne gegen den neuen EU-Migrationspakt konnten wir bislang erreichen, dass starre Quoten zur Umverteilung illegaler Einwanderer vom Tisch sind. Unser Kampf gegen den Pakt geht im neuen Jahr weiter!   Darüber hinaus haben wir in einer der größten Kampagnen in der Geschichte von PatriotPetition.org gegen die Neufassung des „Infektionsschutzgesetzes“ in Deutschland protestiert und uns für den Erhalt unserer Grundrechte und demokratischer Prinzipien stark gemacht. Auch wenn wir das Gesetz nicht gänzlich verhindern konnten, so hat unser Protest doch zumindest zu einer spürbaren Abmilderung und zeitlichen Befristung der Maßnahmen geführt.

Des Weiteren haben wir anlässlich der US-Wahl mit Christen auf der ganzen Welt eine gigantische patriotische Gebetsgemeinschaft für die Wiederwahl von Präsident Donald Trump gebildet.  

all diese großartigen Erfolge wurden nur möglich durch Ihre tatkräftige Unterstützung bei unseren Kampagnen und Ihre Zuwendungen an PatriotPetition.org. Denn wie Sie wissen, finanziert sich PatriotPetition.org ausschließlich über Spenden von Patrioten wie Ihnen und erhält keinerlei Unterstützung von Parteien, Organisationen oder staatlichen Stellen – ganz im Gegensatz zur radikalen Linken, die von ihren mächtigen Verbündeten mit Geld und Steuermitteln nur so überschüttet wird, um unsere christlichen Werte zu untergraben, unsere Familien und Nationen zu destabilisieren und die Schwächsten zu entmenschlichen: die Ungeborenen.  

wir brauchen uns nichts vormachen. Die Angriffe der radikalen Linken auf alles, was uns wichtig ist, werden im kommenden Jahr noch zunehmen. Wir müssen gut gewappnet sein, um dem etwas entgegensetzen zu können und das Erreichte nicht wieder zu verspielen. Deshalb zählen wir auf Ihre tatkräftige Unterstützung:
Bitte helfen Sie PatriotPetition.org dieses Weihnachten mit einer Spende von 15, 35, 50 oder 100 Euro, Schweizer Franken oder US-Dollar, oder gerne auch jedem anderen Betrag, damit wir auch zukünftig im gesamten deutschsprachigen Raum, in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Liechtenstein, Südtirol, und darüber hinaus für die christlich-abendländische Kultur und Tradition unserer Heimat, für Ehe und Familie, für den Schutz des Lebens, für die Freiheit, sowie für die Souveränität und Unabhängigkeit der Völker und Nationen eintreten können.
Herzlichen Dank für Ihre großzügige Weihnachtsspende !  
Im Namen unseres gesamten Teams wünschen wir Ihnen und Ihren Lieben eine besinnliche Adventszeit und ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest!  
https://www.patriotpetition.org/spenden/  
Jetzt spenden!  
P.S.: Alle Spenden an PatriotPetition.org sind grundsätzlich einmaliger Natur. Sie gehen mit einer Spende keinerlei wiederkehrende Verpflichtungen ein.
P.P.S.: Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter, um täglich Neuigkeiten und Hintergrundinformationen rund um unsere Petitionen zu erhalten:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s