Sirius-Botschaft: „Die Qualitäten der sieben Strahlen“ (7)

S i r i u s b o t s c h a f t e n durch Dr. Fahrnow

Dr. Ilse-Maria und Jürgen Fahrnow 86919 Utting am Ammersee

Auszug aus dem Buch der Fahrnows „Wenn die Seele erblüht“

Fortsetzung 6 zum Thema „Die Sieben Strahlen“ – vgl. vorherige Beiträge ab 4.12.20

Die Sirianer:

„Aus der einen Göttlichen Quelle erscheinen zunächst drei Hauptstrahlen. In Religionen und Mythologien findet ihr sie immer wieder als Dreiheit oder Dreieinigkeit dargestellt, die alles enthält. Vater, Mutter und Kind. Geist, Materie und Elektrizität. Zwei Pole, die einander begegnen, um ein Drittes zu erschaffen.

Diese drei Urqualitäten des Universums beschreiben wir als die ersten Licht-Strahlen des Seins:

  • Strahl 1 für Göttliche Macht und Willensimpulse. Der Entschluss, Sichtbares zu erschaffen. Der Wille, „Gutes“ zu tun (aus der Sicht menschlicher Vorlieben) im Sinne der Lebensförderung, oder Materie aufzulösen zum Zwecke der Neuerung. Das Prinzip der Entfaltung. Die männliche Signatur. Der Pfeil, der in die Unendlichkeit reicht.
  • Strahl 2 für Liebe und Weisheit. Das weibliche Prinzip. Güte, Hingabe, Geborgenheit…

Ursprünglichen Post anzeigen 246 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s