Rubikon — Fortgesetzter Sonderweg

https://www.rubikon.news/artikel/fortgesetzter-sonderweg

Fortgesetzter Sonderweg

Wider die Behauptungen der Massenmedien geht es in Schweden nach wie vor viel lockerer als in Deutschland zu.

von Christian Kreiß

Foto: Mikael Damkier/Shutterstock.com

„Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt.“ Es ist das Lied einer berühmten schwedischen Heldin, Pippi Langstrumpf. Heutzutage gehen vor allem die deutschen Medien nach diesem Motto vor.

Den Befürwortern einer „harten Linie“ in der Coronafrage würde es gefallen, wenn Schweden mit seinem „Sonderweg“ in der Coronakrise gescheitert wäre. Oder wenn das Land diesen Weg aufgegeben und sich reumütig zur merkelschen Linie des kontinuierlichen Freiheitsabbaus bekannt hätte.

Beides ist jedoch nicht der Fall. Wie der Autor in seinem Artikel darlegt, gibt es in Schweden 2020 nach wie vor keine Übersterblichkeit. Und es lebt sich in dem skandinavischen Land nach wie vor freier und besser als in den meisten anderen europäischen Ländern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s