Von Maskierten in Bonn gespielter Beethoven

die schlupflöcher des 2020-wahns

bumi bahagia / Glückliche Erde

Mein bislang verehrter Barenboim unmaskiert (sehr vernünftig, muss man heutzutage betonen) dirigiert maskiertes (sehr unvernünftig, muss man heutzutage betonen) Orchester. Beethoven.

Beethoven, zwangsprostituiert zur Verherrlichnung der Maskierung.

Immer immer denke ich, verrückter geht nimmer. Irrtum. Geht. Beethoven wird von Musikern gespielt, welche zum Zwecke von Spielen von Beethoven gesund Gehirn benötigen. Ihr gesund Hirn hindert sie nicht daran, öffentlich maskiert Beethoven zu spielen.

Schande über Schande.

Vielleicht täte ich auch so, wäre ich einer der Ihren. Ihnen wurde gesagt, ich vermute mal: „Ihr spielt maskiert. Wenn nicht, dann vergesst euer Salär, vergesst kurz- bis mittelfristig eure Anstellung.“

Vielleicht wäre ich auch Volksverräter und würde dort spielen, maskiert, um mein Salär zu sichern, nie wissen wir, wie wir täten in für uns nicht aktueller Situation. Es ist Verrat an Wahrheit, an Integrität. Es ist Kriechen in den Arsch derer, welche die Menschheit vernichten wollen. Sie sind Arschkriecher, die Musiker. Wäre…

Ursprünglichen Post anzeigen 55 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s