„Recht & Gerechtigkeit“ von Menschen Machen Mut — ovalmedia

Wo bleibt das angeborene Menschenrecht bei all dem, was im Namen von „Sicherheit“ aktuell auf uns zu kommt?

Warum fühlen sich viele Bürger nicht verstanden oder gar ungerecht behandelt?

Schwindet Justitias unbestechliche „Sehkraft“ oder schlägt sie vielfach zu erbarmungslos zu? Wer hat das Recht, über die Verhältnismäßigkeit zu entscheinden und wer sorgt dafür, dass in diesen Zeiten die Würde des Menschen unantastbar bleibt? Wo bleiben Recht & Gerechtigkeit?

Diese und andere Fragen bringen wir in der öffentlichen Versammlung am 20.12.2020 in München mit MENSCHEN MACHEN MUT zur Sprache und versuchen gemeinsam Antworten zu finden.

„Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben.
Man muss auch mit der Justiz rechnen.“
(Dieter Hildebrandt)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s