Das Horror-Virus-Szenario der Rockefeller-Foundation — S&G 55

In 2010, nur ein Jahr, nachdem die WHO die Pandemie-Definition verändert hatte, erschien eine Ausarbeitung der Rockefeller-Foundation, die auf 54 Seiten ein Horror-Virus-Szenario schildert, dessen Verlauf retrospektiv bis ins Detail mit unserer aktuellen Covid-19-Pandemie übereinstimmt. Zitat Rockefeller-Foundation: „Die Pandemie hatte auch tödliche Wirkung auf die Wirtschaft. […] Während der Pandemie bauten nationale Führungspersönlichkeiten auf der ganzen Welt ihre Autorität aus und auferlegten der Bevölkerung Regelungen und Einschränkungen zur Verminderung der Ausbreitung der Atemluft […].“

Handelt es sich hier um göttliche Prophetie oder um eine Weltherrschafts-Seuche?[6]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s