Das Schweigen der Lämmer — hansjoachimantweiler vom 23. Dezember 2020

Der dessen Augen hier schauen
Ins Innerste Wesen dessen Hand
Hier die Buchstaben aneinanderreiht

Hat dieses Machwerk eines Filmes
selbst nicht gesehen jedoch
was er heute wahrnimmt ist

Das die Lämmer sich an die
Mutterschafe schmiegen und die Schafe
an die Böcke aus Furcht vor

Dem virtuellen Wolf der heulend
durch die Lautsprecher bellt
mit künstlichen Reißzähnen blendet

Und Angst Schrecken und Tot
verkündet wenn sie sich alle nicht
bedingungslos einpferchen lassen

Siehe ich bin das Lamm der Welt
du jedoch weide meine Lämmer hüte
meine Schafe in der Weltenweihnacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s